Indach-Solarmodule und Zubehör für das Steildach

Creaton auf der DACH+HOLZ 2020

Zu den Messeneuheiten von Creaton auf der DACH+HOLZ gehört eine Solaranlage zur Indach-Montage. Sie wurde in Kooperation mit der Firma Enphase entwickelt. Dank modularem Konzept ist das System beliebig skalierbar. Die schwarzen PV-Module der Anlage lassen sich komplett in das Dach integrieren. Creaton zeigt auf der Messe außerdem Unterdeckbahnen und Anschlussbänder für das Steildach. Neu im Sortiment ist das Butyl-Klebeband „Creaflex PIB“ für den Anschluss an Kamine, Wände, Fenster und andere aufgehende Bauteile am Steildach. Eine Entscheidungshilfe für die Sanierung bietet Creaton mit einem neuen Visualisierungsservice. Auf Basis eines Originalfotos werden dabei verschiedene Farbtöne und Ziegelmodelle auf einem Steildach simuliert und auf das Smartphone des Nutzers geschickt. Damit steht Dachdeckern ein praktisches Tool für die Kundenberatung zur Verfügung. Am Messestand auf der DACH+HOLZ können Besucher das Creaton-Sortiment kennenlernen.

Creaton GmbH
86637 Wertingen
Tel: 08272/86-0

www.creaton.de

DACH+HOLZ 2020

Halle 4, Stand 4.201

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-01

Mediterraner Tondachziegel

Die Creaton AG stellt auf der DACH+HOLZ 2018 erstmals auf einem zweistöckigen Messestand aus. Dabei findet der Besucher am Messestand nicht nur Tondachziegel. Seit Anfang 2017 gehören auch...

mehr
Ausgabe 2018-03

Domino-Dachziegel mit Solarmodulen von Creaton+Autarq in Serienproduktion

Die Dachziegel „Domino“ mit Solarmodul lassen sich im Verbund mit normalen „Dom­­­ino“-Dachziegeln und im Austausch gegen diese verlegen. Die Solardachziegel stellt die Firma Autarq in...

mehr
Ausgabe 2017-1-2

Dachuntersichten aus Faserzement

Traditionell werden Dachuntersichten und Dachabschlüsse häufig aus Holz gefertigt. Das hat sich bewährt, hat aber auch Nachteile: Holz ist pflegeaufwendig und im Falle eines Brandes nicht...

mehr
Ausgabe 2018-08

Creaton konzentriert sich aufs Kerngeschäft

Fokussierung auf Tondachziegel und Betondachsteine / Faserzementprodukte wieder komplett bei Eternit

Die Etex-Gruppe, zu der auch Creaton und Eternit zählen, hat im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung die Bereiche Dach- und Faserzementprodukte neu geordnet. Ab Januar 2019 wird sich die Creaton...

mehr
Ausgabe 2018-03

Creaton bezuschusst die Dachsanierung mit Dach-, Fassaden- oder Wellplatten

Mit der Aktion „Sanieren und Kassieren“ unterstützt die Creaton AG Eigenheimbesitzer bei der Sanierung ihrer Dächer und Fassaden, die mit Faserzement- oder Asbestzementplatten eingedeckt sind....

mehr