Rundumschutz für Holzbauteile                

Mit der witterungsunabhängigen Vorfertigung von Massivholzteilen spart man wertvolle Baustellenzeit. Allerdings bedarf es hierzu einer Beschichtung der Außenwandelemente, Fenster und Stützen. Geeignet  dafür ist eine Kombination mehrerer wasserbasierter Systemprodukte von Remmers, die im Werk aufgebracht werden: Der Rundum-Schutz besteht zum einen aus der Imprägnierung „Induline Sw-910“ / „Sw 900-IT“ (siehe Foto). Sie schützt die Stirnhölzer vor Feuchtigkeit, verfestigt das Holz und egalisiert den Untergrund zur Verhinderung von Flecken bei Lasurauftrag. Mit der „Wohnraum-Lasur“ von Remmers lassen sich außerdem die Holzelemente schützen. Die Lasur basiert auf Leinöl und Naturharz und darf sogar für die Beschichtung von Kinderspielzeug eingesetzt werden. Als Finish dient die wasserbasierte „Wetterschutz-Lasur UV“ . Damit wird Vergrauung vorgebeugt und der Lasurfilm geschützt.

Remmers Baustofftechnik
49624 Löningen
Tel.: 05432/83-0

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-07

Beschichtung bindet Formaldehyd

Für die deckende Lackierung von Holzbauteilen im Innenbereich hat Remmers seinen „Pigmentfüller“ mit einer Zusatzfunktion ausgestattet: Der neue „Aqua PF-430-Pigmentfüller Indoor Air Cleaning...

mehr
Ausgabe 2018-01

Wasserbasierte Lasur

Remmers präsentiert auf der Messe neue Holzanstriche für das Handwerk. Die wasserbasierte Holzschutzlasur „Aqua HSL-35“ vereint die Funktionen Holzschutzimprägnierung, Grundierung und Lasur in...

mehr
Ausgabe 2018-04

Brandschutzsysteme zum Rollen, Streichen und Spritzen

Mit Brandschutzsystemen von Remmers lässt sich Holz in Bereichen mit erhöhten Brandschutzanforderungen einsetzen. Dazu gehören öffentliche Gebäude wie Gaststätten, Sporthallen oder Schulen. Mit...

mehr
Ausgabe 2020-01

Abdichtungen, Anstriche und Lasuren

Remmers auf der DACH+HOLZ 2020

Auf der DACH+HOLZ in Stuttgart zeigt der Hersteller Remmers eine Auswahl neuer Produkte und Holzschutz-Lösungen. Am Messestand 300/302 in Halle 10 wird unter anderem der neu entwickelte „Aqua...

mehr
Ausgabe 2019-08

Remmers-Lasuren schützen Leimholzbinder

Für die dekorative Gestaltung und den Schutz von Leimbindern vor Verschmutzungen während der Transport- und Bauphase hat die Firma Remmers drei Lasuren konzipiert: Die Dünnschichtlasur „Induline...

mehr