Weinmann-Abbundanlage für die FH Rosenheim

Der Holzbearbeitungsmaschinenhersteller Weinmann hat der FH Rosenheim für die Ausbildung der Holz-Ingenieure eine neue Abbundanlage vom Typ WBS 140 als Leihgabe zur Verfügung gestellt. Mit einem hochdynamischen Werkzeugwechsler ausgestattet wird sie den Anforderungen bezüglich individueller Holzbearbeitung gerecht und gibt dem Holz den letzten Schliff bzw. Zuschnitt, bevor es beispielsweise auf einem Dachstuhl zum Einsatz kommt.

„Die neue Maschine bietet eine extrem hohe Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten für Schulungs- und Präsentationszwecke. Die Arbeit mit der Anlage ist unter anderem Bestandteil der Lehrveranstaltungen im Bereich Fertigungstechnik für die Bachelorstudiengänge Holztechnik sowie Holzbau und Ausbau“, so Prof. Dr. Matthias Zscheile, Leiter des Labors für Sägewerkstechnik und Massivholzverarbeitung.

Bei der offiziellen Einweihung und Vorführung der Maschine im Labor für Sägewerkstechnik und Massivholzverarbeitung der Fachhochschule Rosenheim freute sich Weinmann-Geschäftsführer Hansbert Ott ganz besonders über die zahlreich erschienenen Studenten. Sie durften die neue Anlage auf Herz und Nieren testen.

Die Maschine wurde in Eigenregie durch Mitarbeiter des Labors und der Betriebstechnik aufgebaut und musste dabei den Vorgaben an eine kompakte Baugröße, Flexibilität und Genauigkeit genügen. „Die Maschine wurde bereits im nun auslaufenden Wintersemester in Lehrveranstaltungen eingesetzt. In den Studiengängen Holztechnik (3. Semester) und Holzbau und Ausbau (4. Semester) ist die praktische Anwendung Teil des Modulplans und gehört zum Modul „Fertigungstechnik“. Die Studenten üben dabei den gesamten Prozess – von der Vorlagenerstellung im CAD-Programm bis hin zum bearbeiteten Holz-Endprodukt“, so Matthias Zscheile.

x

Thematisch passende Artikel:

Rohstoff Holz, Digitalisierung und moderner Holzbau

Erlus Forum in Rosenheim mit rund 200 Teilnehmern

Der Rohstoff Holz und die Digitalisierung standen im Mittelpunkt des diesjährigen Erlus Forums, das am 18. April an der Technischen Hochschule Rosenheim stattfand. Vor rund 200 Interessierten der...

mehr
Ausgabe 2019-01

Weinmann-Treff 2018: Montagetische, Abbund und ein Roboter

Zimmerer und Fertighausbauer aus ganz Europa kamen vom 8.-9.11.2018 zum Weinmann-Treff nach St. Johann. Insgesamt 400 Besucher erlebten Live-Vorführungen von Maschinen und zahlreiche Fachvorträge....

mehr
Ausgabe 2018-01

Für Zimmereien und Fertighaushersteller

Weinmann zeigt auf der Messe in Köln die „Zimmermeisterbrücke WMS 060“ in Aktion. Außerdem gibt es Informationen zu den verschiedenen Abbundmaschinen von Weinmann. Mit der „WMS 060“ lassen sich...

mehr
Ausgabe 2011-03

Rosenheim: Hauptstadt der Holzwürmer

Studium – da denken die meisten an Büffeln und Pauken in überfüllten Hörsälen. Nicht so an der Hochschule Rosenheim. Dort gibt es zwar auch die fundierte theoretische Wissensvermittlung, aber...

mehr
Ausgabe 2019-04

Neuer Holzbau-Studiengang an der TH Rosenheim

An der Technischen Hochschule Rosenheim kann ab dem kommenden Wintersemester erstmals der Studiengang Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt nachhaltiges und energieeffizientes Bauen mit Holz belegt...

mehr