Holzfaser-Dämmmatten schnell & sauber schneiden

Der Hersteller Gutex hat seine „Thermoflex“ Holzfaser-Dämm-Matten überarbeitet. Der Zuschnitt der neuen Dämm-Matten ist laut Hersteller schneller und sauberer möglich. Die flexiblen Matten schließen glatt mit den Sparren- und Balkenseiten ab. Die reduzierte Staubemission soll die Arbeit angenehmer machen, gerade bei Arbeiten über Kopf. Mit der höheren Klemmkraft sollen sich auch breite Gefache mit nur einer Matte ausfüllen lassen. Die homogene Faserstruktur sorgt für Formstabilität im Gefach. Die Wärmeleitfähigkeit (λ) der Matten beträgt 0,037 W/mK. Das von Gutex angebotene Dicken- und Formatspektrum lässt sich an verschiedene Holzbauprojekte anpassen. Die Dämmmatten werden aus nachhaltig bewirtschaftetem Schwarzwälder Tannen- und Fichtenholz hergestellt.

Gutex Holzfaserplattenwerk GmbH Co. KG
79761 Waldshut-Tiengen
Tel.: 07741/6099-0
info@gutex.de

B5. 302

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-01

Holzbau in der Bestandsfassade

Das Fassadendämm-System „Durio“ von Gutex ist anwendbar zur Sanierung von alten Fassaden in Mischbauweise, auch mit starken Unebenheiten oder Rissen sowie altem Fachwerk. Das System besteht aus...

mehr
Ausgabe 2014-02

Mit Rundprofil schneller verlegen

Die Gutex-Thermowall NF ist eine Putzträgerplatte aus Holzfaserdämmstoff mit einem – im Vergleich zu den Vorgängermodellen – vergrößerten Plattenformat. Das soll die Steifigkeit der...

mehr
Ausgabe 2012-02

Dämmstarke Holzfaser-Einblasdämmung

Neu auf dem Markt ist eine Einblasdämmung aus Holzfasern von Gutex. Vor allem die hohe Nachfrage nach flexibel einsetzbaren ökologischen Dämmstoffen gab den Ausschlag zur Produkteinführung....

mehr
Ausgabe 2019-07

Regensichere Holzfaser-Unterdeckplatte

Die Holzfaserdämmplatten „Ultratherm“ von Gutex sind als regensichere Unterdeckplatten (UDP-A) ab einer Dachneigung von 15° zugelassen. Die Regensicherheit der Dämmplatten wird ohne Abdecken oder...

mehr
Ausgabe 2019-02

Schwer entflammbarer Holzfaserdämmstoff

Die Holzfaserdämmplatte „Pyroresist“ von Gutex ist nichtglimmend und schwer entflammbar (Baustoffklasse C-s1, d0 nach DIN EN 13501-1). Damit kann sie im Vergleich zu normalentflammbaren...

mehr