Starke Nagler und kompakte Transportboxen

BeA, BeA Autotec und KMR auf der DACH+HOLZ 2020

Auf der Messe DACH + HOLZ in Stuttgart zeigen die Marken BeA, BeA Autotec und KMR an ihrem gemeinsamen Stand in Halle 9, 9.205 ihre Produkte. Dazu gehören ein neuer Nagler von KMR, der drei verschiedene Nagelanbindungen verarbeiten kann, schnelle und leistungsstarke Coil- und Streifenagler von BeA und ein voll automatisierter Schrauber für Gipskartonschrauben von BeA Autotec.

Coilnagler mit mehr Leistung

Coilnagler punkten durch ihre hohe Magazinkapazität und eignen sich zur Montage von Unterkonstruktionen und Schalungen. Mit den weiterentwickelten BeA-Coilnaglern (siehe Foto oben) lassen sich Nägel von 90 bis 130 mm Länge verarbeiten. Mit dem Multi-Coilnagler „KMR AC/90-942C“ können sogar drei Arten von Nägeln verarbeitet werden: drahtverschweißte BDC-Nägel, kunststoffkollatierte TC-Nägel und kunststoffmagazinierte KC-Nägel. Damit vereint der neue Coilnagler alle gängigen Nagelanbindungen in einem Gerät.

Ergonomischer Streifennagler

Nägel mit Längen von 130 und 160 mm  lassen sich mit BeA-Streifennaglern verarbeiten. Die neue Generation der BeA-Streifennagler ist laut Hersteller leistungsstark, ergonomisch und sicher in der Handhabung. Um die Geräte besser zu führen, kann ein zweiter Handgriff neben dem Hauptgriff angeschraubt werden. Die Führungsschiene unterhalb des Magazins soll das Handling verbessern, die Nägel werden komplett durch die Führungsschiene verborgen und zugeführt.

Magazinierte Nägel in der Box

Magazinierte Nägel werden häufig in Kartons geliefert. Oft werden auf Baustellen die benötigten Mengen ohne Umverpackung oder der gesamte Nagelkarton mitgenommen. KMR bietet nun magazinierte Nägel in einer „Smart Box“ an. In einem Umkarton sind zwei oder drei kompakte Boxen mit Tragegriffen enthalten. Diese können einfach mit auf die Baustelle genommen werden, die Nägel sind dabei beim Transport geschützt. Besucher der Messe DACH+HOLZ können sich vom 28.-31.1.2020 von den neuen Werkzeugen und dem Zubehör von BeA und KMR am Messestand überzeugen und die Geräte selbst testen. https://www.bea-group.com/

Die BeA-Group auf der DACH+HOLZ 2020: Halle 9, Stand 9.205

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-03

Akku-Nagler ohne ­Gaskartuschen

Ohne Druckluftschlauch, Netzkabel oder Gaskartusche funktionieren die fünf neuen Akku-Nagler des Herstellers HiKoki (ehemals Hitachi). Die Nagler arbeiten mit 18-Volt-Lithium-Io­nen-Akkus. Dank des...

mehr
Ausgabe 2013-1-2

Akku-Nagler für 90 mm-Nägel

Mit einem Akku-Nagler für 90 mm Nägel erweitert Dewalt sein Sortiment an Geräten mit der XR-Akku-Technologie (Stand: 2013). Der mit 345 mm Länge kompakte Akku-Nagler DCN690 verarbeitet...

mehr
Ausgabe 2020-03

Akku-Nagler für bis zu 1200 Nägel pro Akkuladung

Mit dem Akku-Nagler „M18 FN18GS-202X“ von Milwaukee lassen sich laut Hersteller bis zu 1200 Nägel pro Akkuladung einschießen. Das Magazin fasst dabei Nägel von 1,2 mm Durchmesser und 16 bis 54 mm...

mehr
Ausgabe 2018-07

Robuster Coilnagler

Durch seine Robustheit und Einschlagskraft eignet sich der Coilnagler „8XR-Cnw90“ für den Einsatz im professionellen Holzbau. Geeignet ist er für Nagelarbeiten wie das Erstellen von Dachschalungen...

mehr
Ausgabe 2020-02

3-in-1 Druckluftnagler für magazinierte und gebundene Coils

Neuer "KMR Multi-Coilnagler AC/90-942C"

Mit dem neuen KMR Multi-Coilnagler „AC/90-942C“ lassen sich neben kunststoffmagazinierten K-Coils (KMR-System) auch kunststoffgebundene TC-Coils und drahtgebundene BDC-Coils verarbeiten. Das neue...

mehr