Seitenschutzsystem für Flachdächer

Das „Guard“-Geländersystem wurde für die Absturzsicherung auf Flachdächern entwickelt. Mit vormontierten Pfosten und einem einfachen Klemmsystem lässt sich das Geländer schnell montieren. Geeignet ist es zur Sicherung von Dachabsturzkanten, Zugängen, Lichtkuppeln und Oberlichtern und für die seitliche Begrenzung von Wartungs- und Rettungswegen. Das System umfasst neben der Standardausführung die Varianten „Guard Plus“ zur Überbrückung von Gefälledifferenzen bis zu 20 cm, „Guard kurz“ mit platzsparenden Auslegern, „Guard Wand“ für die Montage an der Stahlbetonattika sowie an der Wand und „Guard Lichtkuppel“ ohne Ausleger mit einer Ballastierung durch Betonplatten. Zum Betreten und Verlassen des gesicherten Bereiches ergänzen Türelemente das Geländersystem. Wartungswege auf dem Dach lassen sich zusätzlich optisch mit dem „Carlisle Walkway“ abgrenzen, einer rutschhemmenden Sicherheitsoberlage auf der Basis von EPDM.

Carlisle CM Europe

21079 Hamburg

Tel.: 040/788933-0

www.ccm-europe.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-04

Seilsysteme und Geländer für Flachdächer

Bauder bietet ab sofort mit dem Sortiment „BauderSecutec by Innotech“-Absturzsicherungsprodukte für Flachdächer. Dazu gehören ein seilbasiertes und ein Geländersystem. Bei dem Seilsystem, das...

mehr
Ausgabe 2016-7-8

Temporäre Schutzgeländer aus Aluminium

Zwei neue Geländer für den temporären Einsatz am Dach hat ABS Safety entwickelt: „Mobile Guard Flat“ und „Pitched“ heißen die Aluminiumgeländer. Sie werden für den Transport zusammengeklappt...

mehr
Ausgabe 2012-04

Sicher leben auf dem Dach 

Dächer werden immer häufiger als zusätzlicher Lebensraum genutzt. Das betrifft sowohl unbegrünte als auch begrünte Terrassen und Dachgärten. Damit die Dachnutzung in mehrfacher Hinsicht...

mehr
Ausgabe 2020-04

Flachdachgeländer zur Attikabefestigung

Bei ordnungsgemäßer Anwendung bietet das Geländersystem „LUX-top G-T“ ausreichend Schutz bei Arbeiten auf Flachdächern bis zu einer Dachneigung von maximal 5°. Es wird mithilfe eines Steck- und...

mehr
Ausgabe 2016-01

Neue Absturzsicherungen

Das neue Kurvenelement „UniCurve“ macht die Seilsicherungssysteme von ABS Safety noch komfortabler: Die Edelstahlkurve wird zur Montage einfach von Hand auf den erforderlichen Grad gebogen....

mehr