Neuer Roto-Service unterstützt Dachhandwerker

Neben dem Einbau von Dachfenstern ist der Service und Support rund um das Dachfenster wichtig für die Kundenzufriedenheit. Aufgrund von Kapazitätsengpässen stehen diese Arbeiten jedoch oft hinten an. Mit dem neuen Roto Rundum-Service, der Servicearbeiten für alle Dachfenstermarken ausführt, erhalten Dachhandwerker jetzt Unterstützung. Dafür sorgen Roto-Service-Mitarbeiter in Zusammenarbeit mit geschulten Serviceexperten an neun Standorten.

Dachhandwerker können die Reparaturwünsche ihrer Kunden für Velux-, Fakro- oder Dachfenster anderer Hersteller je nach Bedarf an den Roto-Service weiterleiten.

Neben Leistungen wie Reparatur-, Garantie-, Gewährleistungs- und Wartungsarbeiten gehört auch eine Einbauunterstützung zum Angebot des Roto Rundum-Service. Ersatzteile, Nachrüstungen und individuelle Anfragen werden durch die Servicetechniker ebenfalls übernommen.  Entlastung soll darüber hinaus das Roto-Servicecenter bieten: Hier wird dem Dachhandwerker ein Roto-Mitarbeiter oder Service-Partner für sein Anliegen zugewiesen. Dieser bleibt dann fester Ansprechpartner für den gesamten Auftrag. Der Roto Rundum-Service ist ein Angebot von Roto Dachfenster, Roto Professional Service und dem Netzwerk der „Service-Friends“. Der neue Rundum-Service wird bundesweit angeboten. Markus Röser, Geschäftsführer Deutschland bei Roto, erklärt: „Der Roto Rundum-Service ist das Ergebnis des engen Austauschs mit unseren Kunden. Das neue Angebot soll ihnen zeitintensive Arbeit abnehmen und neue Wachstumschancen eröffnen“.

Weitere Informationen zum neuen Roto Rundum-Service finden Sie online unter:

www.roto-dachfenster.de/rundum-service.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-07

Velux Prämienprogramm: Dachfenster einbauen wird belohnt

Prämienprogramm für Dachhandwerker
velux_veluxplus_125954.jpg

Informationen zum Einbau von Velux-Dachfenstern honoriert der Hersteller im Rahmen des Programms „Velux Plus“ mit einer Vergütung direkt auf das Konto des Handwerkers. Mit der Überarbeitung des...

mehr
Ausgabe 2021-02

Alte Dachfenster einfach auswechseln

001_RotoQ_AV1_nachher.jpg

Mit dem neuen Austauschfenster „RotoQ AV1“ von Roto soll der Austausch alter Dachfenster leicht von der Hand gehen. Das Dachfenster passt in das Innenfutter gängiger Dachfenster bis Baujahr 1991,...

mehr
Ausgabe 2020-07

Alte Dachfenster ausgetauscht

Dachfenstersanierung mit Fakro-Austauschfenstern
1_Alte_Dachfenster_vor_Ausbau_Fakro_Mehrfamilienhaus.jpg

Die alten Laibungen der Dachfenster sollten in diesem Fall lediglich repariert, ansonsten aber weitestgehend erhalten bleiben. Neu eingebaut wurden zwei Kunststoff-Schwingfenster des Typs „PTP-V...

mehr

Roto Förderservice für den Dachfenster-Austausch

Mit einem neuen Förderservice unterstützt der Dachfensterhersteller Roto Handwerker dabei, Fördergelder und Zuschüsse für die Dachsanierung zu beantragen. Dabei begleitet der Roto-Förderservice...

mehr
Ausgabe 2017-7-8

"DRL" von Fakro Dachfenster ermöglicht Ausstieg auf das Flachdach

Der Flachdach-Ausstieg „DRL“ erlaubt den Zugang zum Flachdach über das Dachgeschoss. Bedient wird der Ausstieg über die Griffleiste an der Innenseite, unterstützt von einer Gasdruckfeder. Das...

mehr