Hohe Nachfrage nach Bitumenbahnen

Mit 86 Millionen Quadratmetern ist der Absatz an Polymerbitumenbahnen 2017 erneut gestiegen. Die Gesamtabsatzmenge an Polymerbitumen- und Bitumenbahnen lag 2017 bei knapp unter 170 Mio. m². Ein solides Geschäftsjahr liege hinter den Mitgliedern des Verbands, heißt es dazu vom VDD (Industrieverband Bitumen-Dach- und Dichtungsbahnen e.V.), der die Zahlen veröffentlichte. Im Segment der Polymerbitumenbahnen gab es im vergangenen Jahr bei der Absatzmenge ein Plus von einem Prozent gegenüber 2016.

 

Mehr Bitumen- als Kunststoffbahnen

 

Zum Vergleich: Nur etwa 20 Mio. m² Kunststoffbahnen wurden im letzten Jahr in Deutschland für Dachabdichtungen abgesetzt. Das teilte der Industrieverband der Produzenten von Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen DUD e. V. Anfang Februar mit. Von den 86 Mio. m² Polymerbitumenbahnen, die im letzten Jahr verkauf wurden, sind etwas mehr als die Hälfte beschiefert. Sie wurden also als Oberlage bei Dachabdichtungen eingesetzt. Hier stehen gut 20 Mio. m² Kunststoffdachbahnen der Menge von 43 Mio. m² beschieferten Polymerbitumenbahnen gegenüber. Dies ist aber nicht gleichzusetzen mit der Flachdachfläche. Bei beiden Materialien wäre ein kleiner Prozentsatz für Kopfstöße und Überlappungen abzuziehen, um die abgedichtete Flachdachfläche zur ermitteln. Die Prognose des VDD für das laufende Jahr fällt wegen der guten Konjunkturlage im Bauhauptgewerbe positiv aus. Mehr Informationen finden Sie unter www.derdichtebau.de

 

 

 

 

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-03

Absatz von Bitumenbahnen gestiegen

Aktuellen Marktzahlen zufolge ist die Gesamtmenge an bundesweit verkauften Polymerbitumenbahnen 2020 gestiegen und betrug insgesamt 93,3 Mio. Quadratmeter. Das entspricht einem Plus von 6,2 Prozent...

mehr
Ausgabe 2021-6-7

Bitumenvoranstrich aus Recycling-Polymerbitumen

Der Hersteller Soprema ergänzt sein Sortiment um zwei neue Produkte auf Bitumenbasis: Der neue, schnell haftende Bitumenvoranstrich „Soprema PEB“ wird aus recyceltem Polymerbitumen hergestellt. Er...

mehr
Ausgabe 2022-03

Absatz von Abdichtungsbahnen 2021 auf stabilem Niveau

Das vergangene Jahr war in der Baubranche von einer hohen Nachfrage, Materialknappheit, sehr hohen Rohstoffkosten, Lieferengpässen und daraus entstehenden Preiserhöhungen geprägt. Eine Dynamik, die...

mehr
Ausgabe 2022-04

Flexibler Heißluftschweißautomat

Der „Roofon Multi Bitumen“ wurde von der Herz GmbH für das Schweißen von Bitumenbahnen aufgerüstet. Der kompakte Schweißautomat ist damit sowohl zum Verschweißen von Bitumenbahnen als auch von...

mehr
Ausgabe 2020-01

Leichtdächer abdichten mit Bitumenbahnen

Meist geben funktionale und finanzielle Gesichtspunkte bei der Entscheidung für ein Leichtdach den Ausschlag. Mit anderen Worten: Wo ein Dach benötigt wird, das zuverlässig schützt, aber keine...

mehr