Flachdachbefestiger für Abdichtung und Dämmung

Die mechanische Befestigung von Flachdachaufbauten ist eine seit Jahren bewährte Methode. Dabei werden alle Dachschichten in einem Arbeitsgang befestigt und sind so vor Windlasten geschützt. Für die Befestigung eignen sich dabei Flachdachbefestiger. Das neue Sortiment an „Drill-Tec“-Flachdachbefestigern der BMI Group ist auf die Dachabdichtungen von Icopal, Vedag und Wolfin Bautechnik abgestimmt. Das System bietet Lösungen für die Feld- und Saumbefestigung, die Auszugswerte sind dabei auch hier auf die Bahnen abgestimmt. Für Stahltrapezblech-, Holz- und Betondächer gibt es dabei verschiedene Befestigervarianten. Die Anwendungstechnik der BMI Group steht Planern und Handwerkern bei der Konzeption der Flachdachbefestigung beratend zur Seite und bietet objektbezogen einen statischen Nachweis an, auf Wunsch auch mit Bewertung des Untergrunds.

BMI Group
Region Central Europe
61440 Oberursel
Tel.: 06171/612530
Weitere Informationen zu den Unternehmen
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-08

Dachstick: Sturmsicherung vormontiert

Dachziegel werden überwiegend mit Sturmklammern am Dach befestigt. Mit dem sogenannten „Dachstick“ gibt es jetzt eine neue Lösung zur Sturmsicherung. Das Befestigungssystem wird bereits im Werk...

mehr
Ausgabe 2018-05

Montageplatte für Solarmodule

Die Unterkonstruktion für Solarmodule wird normalerweise an Dachhaken montiert. Bislang musste für die Befestigung der Haken ein Stück des Dachziegels „herausgeflext“ werden. Die Folge: Regen-...

mehr
Ausgabe 2018-05

Lüfter einbauen im Flachdach

Das System der Klöber „Flavent“-Reihe biete viele Einsatzmöglichkeiten: Lüftungsleitungen von Sanitärräumen ohne Außenfenster oder von Dunstabzugshauben in Küchen können damit durch...

mehr
Ausgabe 2013-04

Intelligent vorkonfektioniert

Das flexibel einsetzbare Montagesystem Mage Safetec Plus spart dank vorkonfektionierter Baugruppen für alle Verbindungselemente Zeit bei der Montage. Dachhaken, Grundsockel, Kreuzverbinder,...

mehr
Ausgabe 2017-09

Sekuranten kontrollieren, ohne das Dach zu öffnen

Die EN 795 fordert für Anschlageinrichtungen eine regelmäßige Überprüfung und Dokumentation der Funktionssicherheit. Werden Einzelanschlagspunkte in die Dachabdichtung eingebunden, lässt sich...

mehr