Dokumentation von Anschlagpunkten per App

ABS Lock Book erleichtert Dokumentation von Anschlageinrichtungen

ABS Safety hat eine neue App zur Montage- und Wartungs­dokumentation von Anschlageinrichtungen veröffentlicht: „ABS-Lock Book“ ist ab sofort im Google Play Store und App-store verfügbar. Alle technischen Daten und Nutzungsdaten zu den Anschlagpunkten und Sicherungssystemen des Herstellers sind in der App hinterlegt. Die Dokumentation vor Ort funktioniert daher auch, wenn nur eine schlechte oder gar keine Internetverbindung verfügbar ist. Die aufgenommenen Daten werden einfach zu einem späteren Zeitpunkt synchronisiert. Der Leistungsumfang der App reicht von der Erfassung aller Angaben für die Dokumentation bis hin zum Datenaustausch. Die notwendigen Fotos werden mit dem Smartphone aus der App heraus erstellt und in die Dokumentation eingepflegt. Projektspezifische Unterlagen können in der Dokumentation hinterlegt werden, etwa Bauskizzen oder Wartungshinweise. Bei der jährlich vorgeschriebenen Überprüfung der Anschlageinrichtung zur Absturzsicherung sind dann alle Daten abrufbar und werden automatisch in die Folgedokumentation übernommen.

 

ABS Safety GmbH
47623 Kevelaer
Tel.: 02832/97281-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-01

Sekurant mit thermischer Trennung und Dokumentations-App

Anschlagpunkt ABS-Lock-X-Therm und Dokumentations-App ABS Lock Book

Zu den Messeneuheiten des Herstellers ABS Safety gehören der Personenanschlagpunkt „ABS-Lock X-Therm“ mit thermischer Trennung und die Dokumentations-App „ABS-Lock Book“. Der Anschlagpunkt...

mehr
Ausgabe 2020-01

Anschlagpunkte, Apps und Fallversuche

ABS Safety zeigt Lösungen zur Absturzsicherung auf der DACH+HOLZ 2020

Der Hersteller ABS Safety zeigt auf der Messe DACH+HOLZ Anschlagpunkte, Fallversuche und eine Dokumentations-App. Der Anschlagpunkt „ABS-Lock Falz H“ für Winkelstehfalzdächer ist dabei auf der...

mehr
Ausgabe 2019-03

Anschlagpunkt für Trapezblechdächer einfach befestigen

Für die nachträgliche Montage auf Trapezblechdächern hat ABS Safety den „ABS-Lock X-T-One“ entwickelt. Weil der Sekurant mit einem Kippdübel befestigt wird, muss für die Verankerung nur ein...

mehr

ABS Safety startet Online-Schulungen

ABS Safety, Hersteller von Absturzsicherungsprodukten, startet mit einem neuen Online-Schulungsangebot. Die Kursteilnehmer können ab sofort bequem vom heimischen oder Büro-PC aus mitmachen. Zum...

mehr
Ausgabe 2013-08

Anschlagpunkte zur Absturzsicherung

Speziell für Stahl-Sandwichpaneele hat die Firma ABS Safety den Anschlagpunkt ­ABS-Lock X-Rivet entwickelt. Die einfache Montage erfolgt komplett von oben mit Blindnieten und kann mit einer...

mehr