Schornsteine abdichten mit „HotSchott Dichtmanschette“

Die „HotSchott Dichtmanschette“ ist zur Abdichtung von Schornsteinen und Abgasleitungen bei einer Dachneigung bis zu 45° einsetzbar. Das verwendete Material ist reißfest, temperaturbeständig bis 250 °C und bietet die bauseitig geforderte Zugentlastung. Die „HotSchott Manschette“ hat einen selbstklebenden Kragen. Sie eignet sich für alle doppelwandigen Schornsteinsysteme mit mehr als 25 mm Dämmung oder für Abgasleitungen. Für eckige Schornsteine und andere aufgehende Bauteile hat Schornsteintechnik Neumarkt ebenfalls spezielle Abdichtungen im Programm. ­Dabei wird zwischen innen (unter der Dachdeckung) und außen (oberhalb der Dachdeckung) unterschieden: Bei der Schacht­abdeckung  innen wird die Ab­­dichtung mit dem Schornstein verbunden. Dazu werden die vier einzeln vorkonfektionierten Eckbereiche verklebt. Die Schachtabdeckung außen hat eine hohe Dehnfähigkeit und passt sich verschiedenen Unebenheiten, wie etwa Dachziegeln, an.

 

Schornsteintechnik Neumarkt GmbH
92318 Neumarkt
Tel.: 09181/26533-0
­
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-01

Für Notdächer und Behelfsdeckungen

Die „Sepa Tarp Profi“ Dachplane von Klöber ist eine großformatige, dreilagige Plane aus Polyethylen, die gitterverstärkt und mittig mit einer Kranschlaufe versehen ist. Mit der Plane lässt sich...

mehr
Ausgabe 2014-01

Groß und damit wirtschaftlich

Der Großformatziegel Titania (Maße 325 x 520 mm) macht seinem Namen alle Ehre, denn er ist groß und hat mit seinem 10er Format einen sehr wirtschaftlichen Quadratmeterbedarf von 9,2 bis 10,2...

mehr
Ausgabe 2014-03

Maximales Verschiebespiel

Der neue Großformatziegel Titania ist 325 x 520 mm groß und weist einen Quadratmeterbedarf von 9,2 bis 10,2 Stück auf. Dabei ist er mit einem Gewicht von 4,9 kg pro Stück auf dem Dach trotz...

mehr