Befestigungsmittel und Gaskartuschen im Set und separat erwerben

Zum Praxistest des Hikoki-Akku-Streifennaglers „NR1890Dbcl“ in Ausgabe 6.2019 erreichte uns folgende Zuschrift:

„Der Beitrag beschreibt aus Sicht der Anwender die Stärken und Schwächen des getesteten Akku-Naglers. Die vom Autor im Kontext mit Gasnaglern gemachte Aussage: „Damit müssen Handwerker keine Produktsets aus Nägeln und Kartuschen zum Nachfüllen kaufen, sondern können magazinierte Nägel verschiedener Hersteller nutzen.“ ist auf die Produkte der Joh. Friedrich Behrens AG mit den Marken BeA und KMR bezogen nicht richtig. Wir bieten Geräte, Befestigungsmittel und Gaskartuschen für gasbetriebene Nagler an. Diese sind aufeinander abgestimmt und ermöglichen ein möglichst unterbrechungsfreies Arbeiten. Daher empfehlen wir, für unsere Gasnagler Befestigungsmittel und Gaskartuschen von KMR und BeA zu nutzen. Wir sind dennoch systemoffen, der Kunde muss also keine Sets mit Nägeln und Kartuschen von uns beziehen. Denn unsere Befestigungsmittel und Gaskartuschen werden in Sets und auch getrennt voneinander angeboten. Sie sind kompatibel zu den meisten Anbietern dieser Geräte."

Zuschrift von: Jörg Ahrens (Anwendungsberater der Behrens Gruppe)

Hinweis: Leserbriefe stellen nicht die Meinung der Redaktion dar. Wir behalten uns Kürzungen vor.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-03

Akku-Nagler ohne ­Gaskartuschen

Ohne Druckluftschlauch, Netzkabel oder Gaskartusche funktionieren die fünf neuen Akku-Nagler des Herstellers HiKoki (ehemals Hitachi). Die Nagler arbeiten mit 18-Volt-Lithium-Io­nen-Akkus. Dank des...

mehr
Ausgabe 2013-1-2

Akku-Nagler für 90 mm-Nägel

Mit dem – laut Hersteller – weltweit ersten Akku-Nagler für 90 mm Nägel erweitert Dewalt sein Sortiment an Geräten mit der XR-Akku-Technologie. Der mit 345 mm Länge äußerst kompakte...

mehr
Ausgabe 2019-01

Bleche und Sandwichpaneele trennen mit Akkunibbler

Der Hersteller Trumpf erweitert sein Sortiment an akkubetriebenen Elektrowerkzeugen. Auf der BAU 2019 zeigt der Hersteller neue Werkzeuge wie den „Akku-Nibbler N 160“ (siehe Foto 1 links oben). Der...

mehr
Ausgabe 2019-02

Aus Hitachi wird HiKoki

Sortiment 2019 für Holzbauer und Dachdecker: Akku-Winkelschleifer, Akku-Nagler ohne Gaskartuschen, Säbelsägen und mehr

Die Elektrowerkzeuge von Hitachi findet man seit dem letzten Jahr unter dem neuen Namen HiKoki im Handel. Der Hintergrund ist, dass der US-Finanzinvestor KKR 2017 alle Anteile des Unternehmens von der...

mehr
Ausgabe 2019-06

Akku-Streifennagler im Praxistest

Ohne Gaskartuschen und Schlauch: Akku-Nagler von Hikoki

Im vergangenen Jahr hat der Hersteller Hikoki (ehemals Hitachi) eine Reihe von fünf Akku-Stift- und Streifennaglern als Alternative zu üblichen Gas- und Druckluftnaglern auf den europäischen...

mehr