Vielseitig einsetzbare Raupenarbeitsbühnen

Der Arbeitsbühnenspezialist Dorn Lift hat mit der „Lightlift Performance IIIS“-Serie verschiedene Raupenarbeitsbühnen von Hinowa im Sortiment. In zusammengefahrener Transportstellung haben die Arbeitsbühnen kompakte Abmessungen. Das kleinste Modell der Hinowa-Serie hat bei Dorn Lift eine Transportlänge von 4,01 m mit Arbeitskorb. Das größte Modell besitzt eine Transportlänge von 6,50 m. Mit den unterschiedlichen Raupenarbeitsbühnen können Arbeitshöhen von 13 bis maximal 33 m erreicht werden. Angetrieben werden die Arbeitsbühnen wahlweise von einem Verbrennungsmotor (Benzin/Diesel) oder einem Elektromotor. Die Modelle sind auch mit einem Lithium-Ionen-Akku erhältlich. Die „Start & Stopp“-Technologie der Arbeitsbühnen versorgt den Motor nur dann mit Strom, wenn eine Bewegung im Gange ist. Die Maschinen verfügen über eine automatische Abstützung, ein System zur Fernassistenz und ein GPRS-GPS Modem zur Ortung. Mit „Auto2Speed“ wird eine Fahrgeschwindigkeit von bis zu 3,5 km/h erreicht. Im gesamten Arbeitsbereich kann eine Korblast von 230 kg genutzt werden.

Dorn Lift GmbH
AT-6923 Lauterach
Tel.: 0043(0)5574/73688
x

Thematisch passende Artikel:

Dorn Lift erhält 1000. Raupen-Arbeitsbühne von Hinowa

Das österreichische Handelsunternehmen Dorn Lift bietet seinen Kunden neben Verkauf und Vermietung auch professionelle Unterstützung bei der Besichtigung des jeweiligen Einsatzortes, Schulungen,...

mehr
Ausgabe 2020-01

Kompakte Raupen-Arbeitsbühnen

Mit Diesel-, Benzin- oder Elektromotor, einsetzbar im Innen- und Außenbereich
Hinowa_LightLift_17-75_02.jpg

Die Raupen-Arbeitsbühnen der „Lightlift Performance IIIS“-Serie von Dorn Lift bieten Arbeitshöhen von bis zu 33 m. Dank ihrer kompakten Bauweise sind sie einfach auf einem Anhänger...

mehr

Fassadenreinigung mit Raupen-Arbeitsbühnen

Das Algenwachstum an Fassaden ist ein immer größer werdendes Problem, das sich auf nächtliche Tauwasserbildung an wärmegedämmten Fassaden zurückführen lässt. Die Algenmax GmbH hat ein...

mehr
Ausgabe 2018-06

Lasten heben mit Vakuumtechnik

Foto: Eurotech

Die „eT-Lift“ Schlauchheber von Eurotech sind vielseitige und nahezu in allen Bereichen einsetzbare Hub- und Positionierhelfer. Sie erleichtern die Arbeit überall dort, wo Lasten wie beispielsweise...

mehr