„360° Höhentage“ bei Böcker in Werne

Viele Gäste aus Deutschland sowie internationale Geschäftspartner und Kunden besuchten am ersten Juni-Wochenende 2024 die „360° Höhentage“ der Böcker Maschinenwerke GmbH in Werne. Der gemeinsame Austausch über die Böcker-Höhenzugangstechnik stand dabei an zwei Veranstaltungstagen im Mittelpunkt.

Bei strahlendem Sonnenschein wurden viele Neuheiten präsentiert und durften live getestet werden. Mit Werksführungen, der Teilnahme an jährlichen Unterweisungen und individuellen Produktvorführungen gab es ein buntes Programm für die Besucherinnen und Besucher.

Auf den „360° Höhentagen“ konnten Korbfahrten mit den Böcker-Autokranen „AK 48“ und „AK 52“ unternommen werden
Foto: Böcker Maschinenwerke GmbH

Auf den „360° Höhentagen“ konnten Korbfahrten mit den Böcker-Autokranen „AK 48“ und „AK 52“ unternommen werden
Foto: Böcker Maschinenwerke GmbH

Für Bauchkribbeln sorgten dabei Korbfahrten mit den Autokranen „AK 48“ und „AK 52“. Erstmals vorgestellt wurde der neue Personenkorb „PK 350-DO“, der sich an verschiedene Böcker-Autokräne anbauen lässt. Auf den Höhentagen war er am Autokan „AK 52“ befestigt. Mit seiner komplett zu öffnenden Front ermöglicht der Personenkorb einen freien Zugang zum Dach und erleichtert Arbeiten an der Fassade. Dabei ist der Arbeitsbereich dank der geöffneten Vorderseite frei zugänglich, während die Bühne gleichzeitig als Anschlagpunkt für bis zu drei Personen dient. Für den unbeschränkten Zugang werden die Korbgeländer an der vorderen Längsseite einfach nach innen geschwenkt. Während der Korbfahrten bleibt der Personenkorb geschlossen. Auch von den Arbeitsbühnen der „Super-Lift“-Zahnstangenaufzüge ließ sich ein Blick von oben auf das Gelände der Böcker Maschinenwerke in Werne werfen.

Die „360° Höhentage“-Tour geht in den anderen Niederlassungen der Böcker Maschinenwerke GmbH weiter und macht im September Halt in Fuldabrück, im November folgt eine Veranstaltung in Berlin und anschließend lädt das Unternehmen nach Waghäusel ein. Die nächsten „360° Höhentage“ am Unternehmenssitz in Werne finden am 26. und 27. Juni 2025 statt. Alle Termine finden Sie online auf www.boecker.de.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2022

360° Höhentage bei Böcker in Werne

202204_Hoehentage_Nachlese__6_.jpg

Auf den ersten „360° Höhentagen“ in Werne präsentierte die Böcker Maschinenwerke GmbH ihr gesamtes Sortiment der Höhenzugangstechnik. Dabei konnten die Besucherinnen und Besucher am ersten...

mehr

Dachdeckerinnung zu Gast bei Böcker in Werne

Mitglieder der Dachdeckerinnung Rheinland-Pfalz besuchen Kranhersteller in Werne

Am 15. und 16. September 2021 besuchte der Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Rheinland-Pfalz den Unternehmenssitz der Böcker Maschinenwerke GmbH in Werne. Geschäftsführer Alexander...

mehr

Krantechnik zum Anfassen - Krantage in Werne

202110_Krantage_AK__18___003_.jpg

Der alles überragende Höhepunkt der Böcker Krantage war der Autokran AK 52, der große Ausfahrlängen bis 52,00 m (optional 55,00 m) erreicht und Nutzlasten bis 12 t hebt. Bei der Ausführung als...

mehr

Spatenstich für Neubauprojekt bei Böcker

Die Böcker Maschinenwerke GmbH erweitert am Firmensitz in Werne die Produktionsflächen und plant ein neues Logistikzentrum. Mit einem symbolischen Spatenstich am 16. März haben Geschäftsführer...

mehr
Ausgabe 02/2012

Flexibel mit neuer Technik

SolidFlex heißt das moderne Mastsystem, bei dem im Bereich der Dachdeckerkrane ein leichter, sehr solider Stahl mit hoher Festigkeit zum Einsatz kommt. Das bedeutet aber nicht die Abkehr vom...

mehr