Solardachbahn passt sich dem Dach an

Die „Evalon Solar cSi“ ist eine Kombination aus der Kunstoffdachbahn „Evalon“ und PV-Modulen. Die Solardachbahn hat einen speziellen Aufbau ohne Glas mit einem patentierten, glasfaserverstärken Duromer-Kern. Sie passt sich vorhandenen Dachgeometrien an. Mit einem niedrigen Eigengewicht von etwa 3,3 kg/m² lässt sich „Evalon Solar cSi“ auch auf Dächern mit geringer Traglast einsetzen. Die Solardachbahnen sind 1,55 m breit und 3,47 m lang. Die mit ETFE-Folie ausgestatteten PV-Module aus Silizium-Solarzellen bieten pro Bahn eine Leistung von 450 Wp. Die Solardachbahn lässt sich einfach verlegen und mit materialgleichen „Evalon“-Dachbahnen homogen ­verschweißen. Für den Anschluss der ­Solarmodule über die oberseitigen ­Anschlusskabel wird ein Elektriker hinzugezogen. Dank der geringen Modulabstände benötigt man nur bis zu 10 m² Dachfläche pro installiertem kWp.

 

Alwitra GmbH & Co
54229 Trier
Tel.: 0651/9102-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2018

Solardachbahn und Attika-Abdeckungen

Auf der Messe Dach+Holz 2018 zeigt Alwitra die Dach- und Dichtungsbahn „Evalon dual“ für die einlagige, mechanische Befestigung auf Flachdächern. Auf seinem Messestand zeigt der Hersteller...

mehr
Ausgabe 03/2012

Zukunftsträchtige Stromernte

Alwitra und Schüco stärken ihre Zusammenarbeit und präsentieren mit dem PV-System MSE 100 Flachdach Ost?/?West (Schüco) und der Dachbahn Evalon Solar (Alwitra) eine tragfähige Lösung für das...

mehr
Ausgabe 12/2017

Attikaablauf mit Dämmkörper aus XPS

Der Attikaablauf „W75“ mit einem Dämmkörper aus XPS eignet sich für die Entwässerung von flachen und flachgeneigten Dächern. Entwickelt wurde er für die Freispiegel-(Not-)Entwässerung durch...

mehr
Ausgabe 1-2/2017

BAU 2017: Solardachbahn, dichte Fensterbänke und das richtige Werkzeug

Sie schützt das Haus vor Regen und wandelt Sonnenstrahlen in elektrische Energie um. Die Solardachbahn „Evalon Solar cSi“ von Alwitra schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe. Auf der Messe BAU in...

mehr
Ausgabe 12/2016

Die Strom erzeugende Dachbahn

Auf der BAU 2017 präsentiert Alwitra seine für die einlagige, mechanische Befestigung entwickelte Dach- und Dichtungsbahn „Evalon dual“. Die Bahn ist insgesamt 1,5 mm dick, inklusive mittiger...

mehr