Natürliches Licht im Spielflur

Lamilux Glasdachelemente PR60 für Kinderkrippe Wiggensbach

In der neuen Kinderkrippe im bayerischen Wiggensbach sorgen „PR60“ Glasdachelemente von Lamilux für viel natürliches Tageslicht. Mit fünf Gruppenräumen bietet das neue Gebäude Platz für bis zu 75 Kinder. Das Kernstück des Gebäudes ist jedoch der große Flur, in dem sich die Kinder treffen, um miteinander zu spielen. Im Dach oberhalb des Spielflurs wurden die beiden „PR60“-Tageslichtelemente eingebaut. Diese sind 2,8 x 6,8 m groß und haben jeweils fünf Glasflächen.

Das Wärmeschutzisolierglas der Glasdächer bringt viel Tageslicht in das Gebäude. Auf der einen Seite spart der Gebäudebetreiber dadurch Strom. Auf der anderen Seite wird der Wärmeverlust durch die Rahmenkonstruktion der Glasdächer verringert.

Die Planung für das Gebäude in Holzbauweise begann 2016. Mit der Hilfe des Architektenbüros f64 wurde der Plan bis Januar 2019 in die Tat umgesetzt und das Gebäude in neun Monaten fertiggestellt. Fichten-, Lärchen- und Weißtannenholz wurden für den Bau der Kinderkrippe genutzt, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Das Holz sorgt für eine helle und natürliche Atmosphäre. Verstärkt wird dieser Effekt durch den natürlichen Lichteinfall über bodentiefe Fenster und die Glasdachelemente.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-04

Hoher Lichteinfall, gute Wärmedämmung

Das Oberlicht-Glaselement F100 von Lamilux mit verglastem Oberteil, einem Rahmenprofil aus Kunststoff und einem fugenlos gefertigten Aufsatzkranz aus faserverstärktem Kunststoff hat einen...

mehr
Ausgabe 2016-12

Glasdach im Passivstandard

Die Glasdachkonstruktion von Lamilux „CI-System Glasarchitektur PR60 Energysave“ erfüllt den Passivstandard und ist mit dem German Design Award ausgezeichnet. Das Glasdach ist als flexible...

mehr
Ausgabe 2014-01

Hohe Energieeffizienz, schnelle Montage

Das Lamilux CI-System Glaselement F100 kombiniert energieeffizienten Tageslichteinfall, komfortable natürliche Be- und Entlüftung, Licht- und Wärmeeintrag dosierende Verschattungseinrichtungen...

mehr
Ausgabe 2014-06

Mehr Tageslicht im Verwaltungsgebäude

Weil möglichst viel Tageslicht in die Räume gelangen sollte und eine ästhetische, architektonische Umsetzung gefragt war, entschied man sich bei der Firma SVG, einem der größten deutschen...

mehr
Ausgabe 2017-06

Satteldächer aus Glas für den FGS Campus in Bonn

Wie die Flügel einer Windmühle sehen die vier Gebäudeflügel des FGS Campus in Bonn von oben aus. Auf einer Fläche von 1700?m² wurde der Innenhof der Hauptzentrale der Wirtschaftskanzlei Flick...

mehr