Leckagen mit Kupferbesen aufspüren

Das „Dry Roof Pro“-System ermöglicht das Aufspüren von Leckagen unter der Flachdachabdichtung. Dazu nutzt es die Leitfähigkeit des Substrats (Kondenswasser oder Feuchte) unter der Dachabdichtung, um einen „offenen Stromkreis“ entstehen zu lassen. Die Erdung des Stromkreises am Gebäude, der Gebäudeanschluss der ­Detektoreinheit und die Verbindung mit dem Pluspol des Detektors erzeugen den elektrischen Prüfkreis. Führt der Anwender den Detektor über eine defekte Stelle in der Dachabdichtung, schließt sich der Stromkreis und der Detektor gibt einen Warnton von sich. Die Detektoreinheit besteht dabei aus einem handgeführten Kupferbesen. Die Steuer- und Anzeigeeinheit ist in einer Tragetasche untergebracht. Das „Dry Roof Pro“-Set enthält darüber hinaus Elektroden, die bei Ecken und Winkeln zum Einsatz kommen. So lassen sich auch kleine Fehlstellen finden. Das Leckage­ortungs-System wurde vom englischen Hersteller Buckleys entwickelt und wird in Deutschland von der Herz GmbH vertrieben.

 

Herz GmbH
56566 Neuwied
Tel.: 02622/8855-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-02

Kondenswasser-Ableiter zur Entlüftung von Flachdächern

Als einfach aufzusteckender Entlüftungsaufsatz für Dunstrohre DN 100 wurde der Kondenswasser-Ableiter von Grumbach entwickelt. Flachdächer erhalten damit eine zuverlässige Möglichkeit zur...

mehr
Ausgabe 2019-01

„Sika SolarMount-1“ und „Sika Roof Control RCS aktiv“

„Sika SolarMount-1“ ist ein Photovoltaik-Montagesystem für Dächer mit Sika-Dachbahnen. Das System ist gegen Horizontalverschiebung gesichert und hat neben einer allgemeinen bauaufsichtlichen...

mehr
Ausgabe 2019-01

Dachabdichtung für Satelliten-Terminal des Flughafens München

Dachabdichtung mit Kunststoffbahnen und Installation eines Leckageortungssystems

Das Satelliten-Terminal am Flughafen „Franz Josef Strauߓ in München hat keine sichtbare Anbindung zu einem der Hauptterminals. Die Fluggäste werden mit einer flughafeneigenen U-Bahn vom Terminal...

mehr
Ausgabe 2012-01

Schweißen wie ein Großer

Der Anbieter von Dachschweißautomaten Herz erweitert sein Sortiment um eine kleine Gerätevariante. Gerade für den kostenbewussten Dachdecker, der kleine bis mittelgroße Dachflächen abdichten...

mehr
Ausgabe 2011-01

Fachseminar (Grün)Dach

Namhafte Firmen laden Planer, Verarbeiter und Interessierte zu gemeinsamen Dach-Fachseminaren im Jahr 2011 ein. In Halbtags- und Ganztagsseminare werden Themen rund um das (Grün-)Dach behandelt. Das...

mehr