Ein Zimmermeister wird zum Autoren – Buchexemplare zu gewinnen

Persönlichkeitsentwicklung, Unternehmensnachfolge und Bauen mit Holz

Benjamin Stocksiefen ist Zimmermeister und Geschäftsführer eines Holzbaubetriebs in Niederkassel im Rhein-Sieg-Kreis. Außerdem ist er Autor eines Buches, das sich um die Themen Holzbau, Persönlichkeitsentwicklung und Unternehmensnachfolge dreht.

Dachstühle und Carports liefern und montieren: Das ist die Kernkompetenz des Holzbaubetriebs Stocksiefen, der inzwischen in der vierten Generation besteht. Vater Heiner Stocksiefen setzte als Geschäftsführer des Holzbaubetriebs etwa 200 Dachstühle jährlich um. Doch immer so weitermachen, das war für Sohn Benjamin keine Option. Seine Leidenschaft besteht darin, Holzbauprojekte mit seinem Team und den Bauherren zu entwickeln und umzusetzen. Doch die neue Ausrichtung für das Familienunternehmen festzulegen, war ein langer Weg und begleitet vom Generationenkonflikt zwischen Vater und Sohn und dem Wandel von der klassischen Zimmerei zum modernen Holzbauunternehmen.

Die Erfahrungen, die er dabei gemacht hat, hat Benjamin Stocksiefen, inzwischen Geschäftsführer der Holzbau Stocksiefen GmbH in Niederkassel-Mondorf, aufgeschrieben. In seinem Buch „Die Feels Wood Story“ beschreibt er unter anderem das Thema Persönlichkeitsentwicklung und die Konflikte, die auftreten, wenn aus Familienbeziehungen auf einmal Geschäftsbeziehungen werden.  

Autor verlost fünf Exemplare

„Die Feels Wood Story – Wie Holz dabei hilft, ein nachhaltiges und erfülltes Leben zu führen“ ist im tredition-Verlag erschienen. Das Buch ist als Hardcover-Ausgabe, Taschenbuch und als Kindle-Version erhältlich. Der Autor verlost außerdem fünf Exemplare seines Buches unter den Leserinnen und Lesern der dach+holzbau. Die ersten fünf Leser/innen, die eine Mail mit dem Betreff „Gratis-Buch #feelswood“ an , erhalten das Buch gratis zugeschickt.

 

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-04

Vom Einfamilienhaus bis zum Mehrgeschosser

Das Buch „Holzbau mit System – Tragkonstruktion und Schichtaufbau der Bauteile“ zeigt anhand von Plänen, schematischen Zeichnungen und Bildern den aktuellen und zukunftsweisenden Stand der Technik...

mehr
Ausgabe 2018-02

Fachbuch Aussteifung im Holztafelbau

In dem Buch „Aussteifung von Gebäuden in Holztafelbauart“ geht es um Grundlagen, Beanspruchungen und Nachweise nach Eurocode 5 (EC 5). Die zweite Auflage ist Anfang 2018 erschienen. Schwerpunkte...

mehr
Ausgabe 2018-05

Holzbau im Norden

Fachforum "Wohnen im Holz" am 20.9.2018 in Hamburg

Was den Holzbau betrifft, hat Hamburg eine der fortschrittlichsten Landesbauordnungen in Deutschland. Seit diesem Jahr dürfen Gebäude in Hamburg in den Gebäudeklassen 4 und 5 mit Holz gebaut...

mehr
Ausgabe 2016-09

Meisterschule für Zimmerer anerkannt

Das Handwerksbildungszentrum (HBZ) Brackwede in Bielefeld gehört seit diesem Jahr zu den anerkannten Bildungsstätten von Holzbau Deutschland - Bund deutscher Zimmermeister. „Die Anerkennung von...

mehr

Berliner Holzbaupreis: Holzbau in der Hauptstadt

In der Stadtentwicklung Berlins gewinnen konstruktive Holzbauten immer mehr an Bedeutung. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit und zum ökologischen Bauen. Um diese positive...

mehr