Dachabdichtung und Reparaturmasse aus der Kartusche

Das Produkt „WP7-101 flüssige Dachabdichtung“ von Novatech ist ein MS-Hybridpolymer. Es lässt sich leicht verteilen, haftet horizontal und vertikal auf den meisten Dach- und Baumaterialien und härtet nach dem Auftragen zu einer wasserdichten Membran mit langer Lebensdauer aus. Auf der Baustelle wird die Paste mit einem Pinsel oder Spachtel in einer Schichtdicke von mindestens 1 mm auf eine saubere und stabile Oberfläche aufgetragen. Das Auftragen ist auch auf leicht feuchten Oberflächen möglich.

Nach zwei Stunden ist die Abdichtung laut Herstellerangaben regenfest. Die Aushärtung erfolgt bis >2 mm nach 24 Stunden und bis > 4 mm nach 72 Stunden. „WP7-101“ eignet sich für die Reparatur, Fertigstellung und Renovierung von mittelgroßen Dächern oder kleinen Flachdächern, aber auch zur Abdichtung von Dachelementen. Zur Reparatur von Undichtigkeiten in EPDM-Planen, Bleiverkleidungen, Zink- und Kupferblechen ist das Material ebenso geeignet.

 

Novatech Deutschland GmbH
65203 Wiesbaden
Tel.: 0611/99682022
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-04

Breites Sortiment zum Kleben und Abdichten

Foto__2___A-Tec_.jpg

Auf der Messe Dach+Holz 2022 stellte Novatech Deutschland Neuheiten aus dem „Tec7“-Abdichtungs- und Klebesortiment vor. Dazu gehören die Produkte „A-Tec“, „X-Seal“ und „X-Tack“ sowie die...

mehr

Neuer Katalog zeigt „Tec7“-Produktsortiment

Ob es um Kleben und Abdichten, Reinigen oder Entfetten, um Füllen, Reparieren oder Wasserabdichtung geht – „Tec7“ von Novatech Deutschland bietet mit einer überschaubaren Produktpalette ein...

mehr
Ausgabe 2022-02

Dichtstoff für Dachreparaturen bei Wind und Wetter

Berner_Allwetter_Dichtstoff_auf_dem_Dach__1_.jpg

Mit dem neuen „Allwetter-Dichtstoff“ von Berner sollen sich auch bei widrigen Wetterbedingungen Risse und Löcher im Dach abdichten lassen. Der gebrauchsfertige Dichtstoff haftet auf beinahe allen...

mehr
Ausgabe 2021-04

Aerodynamisches Solarsystem

PV Easywave von BMI für das Flachdach
Foto___PV__easywave__.jpg

Das aerodynamische Solarsystem „PV Easywave“ von BMI kann ohne Perforation der Abdichtung schnell und einfach auf einem Schienensystem montiert werden. Es ist geeignet für eine maximale...

mehr
Ausgabe 2017-1-2

Industriedächer abdichten mit Flüssigkunststoff

Grundieren und abdichten

In den meisten Fällen kann der Flüssigkunststoff ohne Abriss auf die bestehende Oberfläche aufgetragen werden. Um einen größtmöglichen Schutz vor eindringender Feuchtigkeit zu erreichen, ist die...

mehr