Brandschutz, Schallschutz, Holzbau & Fassaden

Jetzt anmelden für die James Hardie Holzbau-Tage 2019

„Mit dem Holzbau hoch hinaus“ lautet das Motto der James Hardie Holzbau-Tage vom 7. bis 8. November 2019 in Bad Grund. Unternehmer und Führungskräfte aus Zimmerei- und Holzbaubetrieben erfahren dabei in Vorträgen unter anderem mehr über Erleichterungen in den Landesbauordnungen oder Lösungen im Brandschutz für die Gebäudeklassen 1-5. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Thema Schallschutz. Die Holzbau-Tage werden von der James Hardie Europe GmbH ausgerichtet, zu der seit 2018 auch Fermacell gehört. Veranstaltungsort ist das James Hardie Informationszentrum in Bad Grund, das ehemalige Fermacell Informationszentrum.

Brandschutz im mehrgeschossigen Holzbau

Der Bau von mehrgeschossigen Stadthäusern in Holzbauweise ist inzwischen keine Seltenheit mehr. Änderungen der Landesbauordnungen machen es möglich. Aber wieviel Brandschutz ist dabei nötig und hinreichend? Diese Frage stellt Dipl.-Ing. Henning Klattenhoff von der Berliner Planungs- und Beratungsgesellschaft Assmann Beraten + Planen und liefert in seinem Vortrag einen Überblick über die unterschiedlichen Änderungen in den Landesbauordnungen. Sein Fazit: „Viele Erkenntnisse, aber auch viele Regeln“.

Deutsche Fertighäuser für britische Oberschicht

Ein ungewöhnliches Haus in England präsentiert Zimmermeister Thomas Rüsenberg von der Firma Meisterstück-Haus/OttoBaukmeier Holzbau. Vor allem die Qualität und die Möglichkeit individueller Lösungen, so hat er beobachtet, seien verantwortlich dafür, dass deutsche Fertighäuser bei der britischen Oberschicht sehr beliebt seien. Brandschutzlösungen für den Holzbau von der Gebäudeklasse 1 bis 5 sind das Thema von Dipl.-Ing. Markus Möllenbeck, James Hardie Europe GmbH. Verschiedene Projekt-Ausführungen mit Fermacell-Produkten stellt Dipl.-Ing. Gisbert Krehan vor.

Kamine und Öfen im Holzbau

Die ungebrochene Beliebtheit von Kaminen und Öfen sind Anlass für Dipl.-Ing. Burkhard Kehm von der Schiedel GmbH, um über den sicheren und normengerechten Einbau von Feuerstätten in Holzbauten zu referieren. Eigene Erfahrungen beim Bau eines Verwaltungsgebäudes in Dübelholz-Bauweise stehen im Zentrum des Vortrags von Dipl.-Ing Daniel Suttner. Das Gebäude wurde innen mit Gipsfaserplatten ausgebaut, auf die Fassade kam eine Beplankung mit „HardiePanel“-Faserzementpaneelen. Den Gebrauch des Holzbau-Handbuches zum Schallschutz in der Praxis erklärt Dipl.-Ing. Adrian Blödt von der Blödt-Holzkomplettbau GmbH. Und um Schallschutz von Holzbalken-Decken in der Praxis geht es im Vortrag von Dipl.-Ing. Georg Sponfelder, James Hardie Europe GmbH.

Eigenverantwortliches Handeln fördern

Ein Vortrag zur Mitarbeiterführung von Dipl.-Betriebswirt Konstantin zu Dohna, Holzbau Baden-Württemberg, rundet das Programm ab. Darin stellt der Referent die Grundzüge von Gruppenverhalten und Konflikten dar und erläutert, wie Mitarbeiter durch Führung zu eigenverantwortlichem Handeln motiviert werden können.

Anmelden bis zum 1. Oktober!

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Interessenten können sich zu den James Hardie Holzbau-Tagen 2019 unter https://doo.net/veranstaltung/38287/buchung anmelden. Anmeldeschluss ist der 1.10.2019. Die Teilnahmegebühr von 104,00 Euro pro Person beinhaltet beide Veranstaltungstage, Einzelübernachtung, Rahmenprogramm und Tagungsdokumentation.

x

Thematisch passende Artikel:

Fassade, Brandschutz und Bauvertragsrecht: Fermacell Holzbautage 2018

Hinterlüftete Außenwandkonstruktionen, das neue Bauvertragsrecht und neue Zulassungen im Brandschutz: Das sind die Themen der Fermacell Holzbautage in diesem Jahr am 8. und 9.11.2018 im...

mehr

Aus Fermacell wird James Hardie Europe

Seit dem 3. April 2018 gehört die Fermacell GmbH offiziell zur James Hardie Gruppe. Der 1880 in Australien gegründete Baustoff-Konzern James Hardie verfügt über Marktpositionen in den USA, Kanada,...

mehr
Ausgabe 2019-06

Kongress zum Bauen mit Holz im urbanen Raum

12. Europäischer Kongress Bauen mit Holz im urbanen Raum

Bei dem 12. Europäischen Kongress „Effizientes Bauen mit Holz im urbanen Raum“ im Oktober in Köln werden gelungene Projekte in Holzbauweise und innovative Materialien für den Holzbau vorgestellt....

mehr
Ausgabe 2013-06

Anmelden bis zum 14.Oktober: Fermacell Holzbau-Tage 2013

Am 24. und 25. Oktober 2013 präsentiert die Fermacell GmbH gemeinsam mit renommierten Referenten „Neues rund um das Thema Holzbau“. Breiten Raum nehmen an den Fermacell Holzbau-Tagen die Themen...

mehr
Ausgabe 2019-05

Holzbau Summer School in Hamburg

Das Holzbau-Netzwerk Nord e.V. bietet am 25.9.2019 eine „Holzbau Summer School“ am Thünen-Campus in Hamburg an. Die eintägige Veranstaltung ist in vier Vortragsblöcke aufgeteilt. Henning...

mehr