Bitumen-Oberlagsbahn baut Stickoxide ab

Die Bitumen-Oberlagsbahn „BauderKarat Air+“ wandelt Stickoxide um, die Abdichtungsbahnen werden dazu werkseitig mit Titandioxid beschichtet. Durch das Sonnenlicht wird auf den beschichteten Bahnen ein photokatalytischer Prozess gestartet, der chemische Stickoxidverbindungen aus der ­Außenluft in unschädliche Verbindungen umwandeln soll. Die Bahn muss sauber bleiben, damit der Wirkstoff mit der Sonne und der Umgebungsluft reagieren kann. Daher ist die Bahn hydrophil, also wasseranziehend ausgestattet und sollte erst ab einer Mindestdachneigung von zwei Prozent verlegt werden. Dadurch entsteht ein Selbstreinigungseffekt der Bahn durch das Regenwasser, zusätzlich zur jährlichen Wartung des Daches. Laut Hersteller können 100 m² der verlegten Bitumenbahn „BauderKarat Air+“ 1 kg Stickoxid über die Lebensdauer eines Daches abbauen. Nach ISO 22197-1 gemessen und bestätigt, beträgt der Abbau mindestens 4 mg/m²/h. Ein weiterer Zusatznutzen ist die helle Bestreuung der Bahn, wodurch sich die Bahn und das Dach weniger aufheizen.

Paul Bauder GmbH & Co. KG
70499 Stuttgart
Tel.: 0711/8807-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-06

Durchwurzelungsfeste Oberlagsbahn

Die Polymerbitumen-Oberlagsbahn „Vedastar Flor Duo“ gibt es nicht nur mit einer grau beschieferten, sondern auch mit einer grünen, beschieferten Oberfläche. Die Bitumenbahn ist als Oberlage für...

mehr
Ausgabe 2021-08

Einlagig verlegbare Universalbahnen von Icopal

Universal Pro von Icopal vereint Vorteile von kunststoff- und bitumenbasierten Bahnen

Die neuen Universalbahnen „Universal Pro“ von Icopal vereinen die Eigenschaften von flexiblen Polyolefinen (FPO) mit den Vorteilen von polymermodifizierten Bitumen: dauerhafte Dichtigkeit, schnelle...

mehr
Ausgabe 2021-03

Diffusionsoffene Bitumen-Unterdeckbahn

Die diffusionsoffene und fünflagige „BauderTop Buzi NSK“ Unterdeckbahn bietet auch bei Extremwetterlagen Sicherheit im Steildach. Ihre Spezialvliese machen die Bahn wesentlich robuster als...

mehr
Ausgabe 2021-6-7

Leichte Oberlagsbahn mit neuem Füllstoff

Die Oberlagsbahn „Icopal Venturatherm“ soll die Arbeit auf dem Dach erleichtern, dank einer Gewichtsersparnis von 6,5 kg pro Rolle im Vergleich zur bisherigen Version der Bahn. Die Gewichtsersparnis...

mehr
Ausgabe 2011-03

Vielseitige Kunststoffdachbahn

Die Steildachbahn Top Difuplus von Bauder wird vom Dachhandwerker auf druckfesten und begehbaren Untergründen verlegt. Beim regensicheren diffusionsoffenen Unterdach wird die Bahn mit...

mehr