STOP CO2 – Mitmachen für den Klimaschutz

In einer großen Mitmach-Ak­tion vor dem Kölner Dom soll am Mittwoch, 19. Februar 2014 um 11 Uhr, – also während der aktuellen Messe Dach+Holz – der große Schriftzug „STOP CO2“ gebildet werden. Holzbau Deutschland und der ZVDH  rufen dazu Zimmerer und Dachdecker in Kluft auf. Rund 300 von ihnen werden gebraucht, um den Schriftzug zu bilden. Eine Kamera wird diesen „Zimmerer-Flashmob“ aus großer Höhe filmen. Zuvor, um 10 Uhr, sind die Handwerker zu einem Gottesdienst im Kölner Dom eingeladen. Hintergrund der Aktion ist, dass das Dachdecker- und Zimmererhandwerk einen großen Beitrag zum Klimaschutz leistet. So werden durch den Holzbau in Deutschland jedes Jahr rund 14 Mio. m3 Holz verbaut und somit rund 14 Mio. Tonnen CO2 gebunden. Darüber hinaus ist der Holzbau eine energieeffiziente Bauweise und reduziert durch den geringen Heizwärmebedarf während der Gebäudenutzung die CO2-Emissionen nochmals. Deutschland möchte seine CO2 -Emissionen bis 2020 um 40 Prozent gegenüber 1990 senken, um 55 Prozent bis 2030 und um 80 bis 95 Prozent bis 2050. Um dies zu erreichen, soll unter anderem ein „nahezu klimaneutraler Gebäudebestand“ bis 2050 erreicht werden. Beide Gewerke wollen die Wichtigkeit und Dringlichkeit einer aktiven Klimaschutzpolitik unterstreichen und auf ihre Rolle dabei aufmerksam machen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-04

Muster-Meisterprüfungsaufgabe erschienen

Holzbau Deutschland hat im Rahmen der „Offensive Aufstiegsqualifizierung“ für die Meisterprüfung im Zimmererhandwerk die Publikation „Muster-Meisterprüfungsaufgabe – Aufgaben und Lösungen“ in...

mehr
Ausgabe 2014-02

Gute Stimmung auf der Dach+Holz

Das Dachdecker und Zimmererhandwerk blickt optimistisch ins Jahr 2014. Dafür sorgen gut gefüllte Auftragsbücher und gute Konjunkturaussichten. Diese positive Grundstimmung spiegelte sich auf der...

mehr
Ausgabe 2015-04

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Bayern! – Bedienen wir die Klischees, dann sind das: Berge, der Dialekt, Oktoberfest, Bayern München und die CSU. Oft schimpft man über die Bayern, manchmal zollt man ihnen Respekt. Das möchte...

mehr
Ausgabe 2019-06

Kongress zum Bauen mit Holz im urbanen Raum

12. Europäischer Kongress Bauen mit Holz im urbanen Raum

Bei dem 12. Europäischen Kongress „Effizientes Bauen mit Holz im urbanen Raum“ im Oktober in Köln werden gelungene Projekte in Holzbauweise und innovative Materialien für den Holzbau vorgestellt....

mehr
Ausgabe 2016-09

Meisterschule für Zimmerer anerkannt

Das Handwerksbildungszentrum (HBZ) Brackwede in Bielefeld gehört seit diesem Jahr zu den anerkannten Bildungsstätten von Holzbau Deutschland - Bund deutscher Zimmermeister. „Die Anerkennung von...

mehr