PV-Module mit flachem Rahmen

Trina Solar hat ein neues Rahmendesign für seine Photovoltaikmodule entwickelt, das mit 35 mm um 5 mm flacher ist als bisher. Die flachen Rahmen kommen bei allen monokristallinen Modulen mit 72 Zellen und multikristallinen Produkten mit 60 Zellen zum Einsatz und bringen eine Gewichtsreduktion der Module von rund fünf Prozent. Die 72-Zellen-Panels wiegen jetzt nur noch 14,9 kg (vorher 15 kg), die multikristallinen Module haben um 0,9 kg auf 18,6 kg abgespeckt. Bei den Modulen mit flacheren Rahmen wurden Stabilität und Verwindungssteifigkeit erhöht. Die neuen Module erfüllen die Anforderungen der International Electrotechnical Commission und von Underwriter Laboratories für eine hohe kombinierte Wind- und Schneelast. Sie halten beispielsweise Schneelasten von 550 kg pro m² beziehungsweise 5400 Pascal stand.

Trina Solar (Deutschland) GmbH
85609 Aschheim
Tel.: 089/12284925-0

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-03

Montagelösung für alle Dachtypen

Zum Port­folio von Trina Solar-PV-Lösungen zählt das Montagesystem Trinamount, das als komplettes Design-, Montage-, Erdungs- und Logistiksystem entwickelt wurde. Trinamount zeichnet sich durch...

mehr
Ausgabe 2014-04

Farbige Solarmodule

Mit den neuen Modulen der Reihe ATFKrom bietet Antec Solar erstmals farbige PV-Module für die Fassadenintegra­tion an. Die Module basieren auf der unternehmenseigenen Dünnschichttechnologie und...

mehr
Ausgabe 2022-03

Bedruckbare Gläser für Solarmodule

Eine neue Drucktechnik, entwickelt von der Glas Trösch AG in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern, ermöglicht es, die für Photovoltaikmodule eingesetzten Frontgläser mehrfarbig zu bedrucken....

mehr
Ausgabe 2013-07

Unauffällige Photovoltaikmodule

Mit gerade einmal 1500 Sonnenstunden pro Jahr wird die Westfälische Bucht nicht besonders von der Sonne verwöhnt. Eigenen Strom produzieren, die Umwelt schützen und ein harmonisches Dachbild –...

mehr
Ausgabe 2019-03

Solardachbahn passt sich dem Dach an

Die „Evalon Solar cSi“ ist eine Kombination aus der Kunstoffdachbahn „Evalon“ und PV-Modulen. Die Solardachbahn hat einen speziellen Aufbau ohne Glas mit einem patentierten, glasfaserverstärken...

mehr