Montagelösung für alle Dachtypen

Zum Port­folio von Trina Solar-PV-Lösungen zählt das Montagesystem Trinamount, das als komplettes Design-, Montage-, Erdungs- und Logistiksystem entwickelt wurde. Trinamount zeichnet sich durch eine Nut im Modulrahmen aus, mit der sich die Solarmodule kraftschlüssig untereinander sowie mit dem Montagesystem, der Erdung und mit Zubehör verbinden lassen. Durch den Kraftschluss zwischen den Modulen entfallen herkömmliche Montageschienen. Das System ermöglicht eine schnelle und einfache Installation, erfordert wenige Teile und bietet einen guten Diebstahlschutz. Trinamount ist mit dem multikristallinen Modul TSM-PC05.18 mit schwarzem Rahmen kompatibel und wird zusammen mit diesem als Komplettlösung geliefert. 

Das Montagesystem eignet sich für alle Arten von Dächern. Trinamount I wurde zur Montage von PV-Anlagen auf Ziegeldächern entwickelt, Trinamount II wird für Schindel- und Blechdächer eingesetzt und Trinamount III wird auf Flachdächern verwendet. Es eignet sich daher besonders für gewerbliche PV-Anlagen.  

 

Trina Solar (Schweiz) AG
CH-8304 Wallisellen
Tel.: 0041/(0)43/29968-00

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-08

PV-Module mit flachem Rahmen

Trina Solar hat ein neues Rahmendesign für seine Photovoltaikmodule entwickelt, das mit 35 mm um 5 mm flacher ist als bisher. Die flachen Rahmen kommen bei allen monokristallinen Modulen mit 72...

mehr
Ausgabe 2013-1-2

Vielseitige Montagelösung

Mit dem flexiblen Montagesystem Mage Safetec lassen sich Solarstrommodule auf unterschiedlichsten Dacheindeckungen montieren. Auch Installationen auf Biberschwanz-, Schiefer- oder Mönch- und...

mehr
Ausgabe 2015-05

PV-Montagesystem für Flachdächer

Neben der Speicherlösung „IBC SolStore“ präsentierte IBC Solar auf der Messe Intersolar ein PV-Montage­system für Flachdächer. Das ballastarme, leicht zu montierende und vielseitig einsetzbare...

mehr
Ausgabe 2011-03

PV-Module auf Trapezblechen

Das TopFix 200-System von IBC ist speziell für die Montage auf Trapezblechdächern entwickelt worden. Die Konstruktion wird mit einem UV-beständigen Hochleistungsklebeband auf dem Trapezblech...

mehr
Ausgabe 2015-04

Mehr Leistung durch kürzeres Modul

Das Solarmodul „N285“ mit einer Nennleistung von 285 Watt entwickelte Panasonic speziell für Anlagen auf Wohnhäusern und gewerblich genutzten Gebäuden. Eine der wichtigsten Weiterentwicklungen im...

mehr