Kleine Helfer für die Terrasse

Besonders für die Arbeit mit verformten Terrassendielen eignet sich der Terrassendielen-Spanner von Heco Schrauben. Der Spanner ist mit drei Abstandhaltern ausgestattet. Damit können bis zu vier Dielen gleichzeitig angeordnet werden. Die Spannbreiten werden dabei stufenlos und variabel eingestellt. Nach Festklicken des Spanners lassen sich die Dielen ohne sie festzuhalten verschrauben. Eine Montage mit gleichmäßigem Fugenbild ermöglicht das „Clipperset“ von Heco. Es eignet sich für die „unsichtbare“ Montage von Holzdielen. Die schwarzen „Clipper“ werden auf der Unterseite jeder zu verlegenden Terrassendiele verschraubt. Ist der Clipper aufgeschraubt, wird die Diele umgedreht und an die daneben liegende Diele heran geschoben. Untereinander verbinden sich die „Clipper“ mit einfacher Klickverbindung.

Heco Schrauben
GmbH & Co. KG
78713 Schramberg
Tel.: 07422/989-0
info@heco-schrauben.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-08

Holzterrasse ohne sichtbare Schrauben montiert

Clipper-Set von Heco zur Befestigung von Terrassendielen

Im Zuge der Dachsanierung eines im Jahre 1847 erbauten Bruchsteinhaus in Mainz entschied sich das Ehepaar Kraus, die ungenutzte Fläche über dem Badezimmer im ersten Stock durch eine...

mehr
Ausgabe 2020-08

Terrassenmontage mit Abstandshaltern

Das Blechdach eines recht einfach gebauten Schuppens sollte als Auflage der Unterkonstruktion für die Terrasse dienen. Auf rund 3,5 x 3,5 m sollte zwischen zwei Mauereinfassungen die Terrasse...

mehr
Ausgabe 2016-09

Terrassendielen unsichtbar verschrauben

Für die unsichtbare und indirekte Befestigung von Holz- und WPC-Terrassendielen ohne Nut bietet der Markt hochwertige Terrassenclipper aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Ein Beispiel hierfür sind...

mehr
Ausgabe 2021-6-7

Holzdielen dezent verschrauben

Das neue System „SenoFix FT“ von Sihga eignet sich zur präzisen Montage von Holzdielen für Terrassen und Fassaden. Das Schraub- und Verbindersystem kommt zwischen von Sihga dafür freigegebenen,...

mehr
Ausgabe 2017-1-2

Wärmebehandelte Dielen

Durch eine thermische Behandlung mit 215 °C erreichen die „Thermodielen“ für die Terrasse die Dauerhaftigkeitsklasse zwei. Sie sind damit ähnlich dauerhaft wie europäische Eiche oder...

mehr