Anschlagpunkt für Trapezblechdächer einfach befestigen

Für die nachträgliche Montage auf Trapezblechdächern hat ABS Safety den „ABS-Lock X-T-One“ entwickelt. Weil der Sekurant mit einem Kippdübel befestigt wird, muss für die Verankerung nur ein Loch gebohrt werden. Die Öffnung der Dämmschicht beschränkt sich dabei auf eine kleine Aussparung, die der Anschlagpunkt nach dem Einbau wieder vollständig ausfüllt. Nach der abschließenden Abdichtung ist die Dampfsperre verschlossen, es sammelt sich kein Kondenswasser – das Dach bleibt dicht. Der „ABS-Lock X-T-One“ sichert bis zu drei Personen gegen Absturz und wird aus witterungsbeständigem Edelstahl hergestellt. Um der verstärkten Nachfrage nach Abdichtmanschetten für Anschlagpunkte in Sonderlängen zu entsprechen, hat ABS Safety jetzt außerdem neue Versionen der „ABS-Lock Seal XL“-Manschetten im Sortiment. Die Manschetten mit einer Länge von 300 mm sind aus einem Stück gefertigt und werden über die wasserführende Schicht geführt.

ABS Safety
47623 Kevelaer
Tel.: 02832/97281-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-01

Sekurant mit thermischer Trennung und Dokumentations-App

Anschlagpunkt ABS-Lock-X-Therm und Dokumentations-App ABS Lock Book

Zu den Messeneuheiten des Herstellers ABS Safety gehören der Personenanschlagpunkt „ABS-Lock X-Therm“ mit thermischer Trennung und die Dokumentations-App „ABS-Lock Book“. Der Anschlagpunkt...

mehr
Ausgabe 2016-09

Anschlagpunkt für Wellblechdächer

Der „ABS-Lock Wave“ von ABS Safety ist ein Anschlagpunkt für Wellplattendächer. Er ist in zwei Varianten erhältlich und kann ab einer Sparrenbreite von 60 mm eingesetzt werden. Nicht nur auf die...

mehr
Ausgabe 2020-05

Anschlagpunkt für Rundfalzdächer

Der „ABS-Lock Falz VI“ ist ein Personenanschlagpunkt mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ) für Rundfalz-Dächer. Bis zu drei Personen können sich an dem Anschlagpunkt sichern. Der für...

mehr
Ausgabe 2013-08

Anschlagpunkte zur Absturzsicherung

Speziell für Stahl-Sandwichpaneele hat die Firma ABS Safety den Anschlagpunkt ­ABS-Lock X-Rivet entwickelt. Die einfache Montage erfolgt komplett von oben mit Blindnieten und kann mit einer...

mehr
Ausgabe 2017-09

Seilsicherungssysteme mit Zulassung

Die Seilsicherungssysteme von ABS Safety haben eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) erhalten. Die Zulassung umfasst alle Elemente für die...

mehr