Wechsel im Außendienst bei FOS

David Goseberg übernimmt von Hans-Martin Koch

David Goseberg (links) und Matthias Bayer (Vertriebsleiter FOS)
Bild: FOS

David Goseberg (links) und Matthias Bayer (Vertriebsleiter FOS)
Bild: FOS
Ab dem 1. März 2024 ist David Goseberg (37) der neue Ansprechpartner für die Kunden der Friedrich Ossenberg-Schule GmbH + Co KG, Hersteller von Sturmklammern für die Windsogsicherung am Steildach. Er übernimmt in den Bereichen in West- und Norddeutschland sowie in den Benelux-Staaten die Vertriebsaktivitäten von Hans-Martin Koch. Engagiert hat Koch fast 40 Jahre lang als Ansprechpartner den Fachhandel und die Dachgewerke betreut. Mitte des Jahres verabschiedet er sich in den Ruhestand.

Der designierte Nachfolger, David Goseberg, bringt sowohl eine kaufmännische Ausbildung als auch Erfahrung im Vertrieb mit. Seine Einarbeitung in das Spezialgebiet der Sturmsicherung qualifiziert ihn als Berater sowohl in technischen als auch kaufmännischen Belangen. „Ich freue mich darauf, langfristige Beziehungen zu den Fachhändlern aufzubauen und Auszubildenden sowie angehende Meistern im Dachdeckerhandwerk das Thema Windsogsicherung näherzubringen“, so Goseberg.

Matthias Bayer, Vertriebsleiter von FOS, ergänzt: „Mit David Goseberg haben wir nicht nur einen Sympathieträger gewonnen, sondern auch jemanden, dessen Energie, Offenheit und Vertriebskompetenz sich ideal für unseren beratungsorientierten Vertrieb eignen.“

Weitere Informationen finden Sie unter www.fos.de

Thematisch passende Artikel:

Professionelle Windsogsicherung

Gesetzliche Vorgaben und digitale Hilfsmittel
FOS-Sturmschaden-Windsogsicherung.jpg

Frage: Müssen sich Dachdecker und Zimmerer in einer Gegend, in der noch nie ein starker Sturm aufgekommen ist, um das Thema Sturmsicherung kümmern? Michael Wecker: Wir alle erleben hautnah, dass...

mehr

Wechsel in der Vertriebsleitung von FOS

Im Rahmen der langfristigen Vorbereitung des Renteneintrittes von Michael Wecker Ende 2024 übergibt dieser nun die Verantwortung für den Vertrieb bei FOS. Damit werden der nahtlose Übergang und die...

mehr
Ausgabe 01/2012

Handbuch zur Windsogsicherung für Planer und Handwerker

Das FOS Handbuch „Professionelle Windsogsicherung“ verschafft einen umfassenden Überblick über das komplexe Thema Windsogsicherung auf Dächern mit Dachziegel- und Dachsteindeckungen. Für jeden...

mehr
Ausgabe 01/2024

Magazinierte Sturmklammern und Online-Tools zur Windsogberechnung

FOS auf der Messe Dach+Holz 2024 in Stuttgart

Die magazinierten Sturmklammern von FOS sind für den Einsatz im „FOS Clipholster“ konzipiert. Das Holster, das am Gürtel getragen wird, beschleunigt die Arbeit auf dem Dach und an der Fassade,...

mehr
Ausgabe 03/2014

Passgenau fixieren, sturmsicher montieren

Alle Seitenfalzklammern des Herstellers von Windsogbefestigungen Friedrich Ossenberg-Schule (FOS) sind in Kombination mit den unterschiedlichen Dachpfannen und Lattungen nach EN 14437 auf eigenen...

mehr