Sifatec erhält Arbeitgeberauszeichnung

Die Sifatec GmbH & Co. KG hat auf Basis einer wissenschaftlich fundierten Mitarbeiter- und Managementbefragung das „Top Job“-Siegel vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität (Zeag GmbH) erhalten. Die Zeag GmbH kürt alljährlich Arbeitgeber des deutschen Mittelstandes. Das „Top Job“-Siegel 2023 wird vom vom ehemaligen Vize-Kanzler Sigmar Gabriel als Schirmherr verliehen.

Mathias Simon, Gesellschafter der Sifatec GmbH & Co. KG; Sigmar Gabriel, ehemaliger Vize-Kanzler und Schirmherr der Veranstaltung, Karl Josef Simon, Sifatec-Geschäftsführer und Felix Simon, Sifatec-Gesellschafter
Foto: Zeag GmbH

Mathias Simon, Gesellschafter der Sifatec GmbH & Co. KG; Sigmar Gabriel, ehemaliger Vize-Kanzler und Schirmherr der Veranstaltung, Karl Josef Simon, Sifatec-Geschäftsführer und Felix Simon, Sifatec-Gesellschafter
Foto: Zeag GmbH

Die Sifatec GmbH & Co. KG zählt zu den Marktführern im Flachdach-Gerüstbau. Der Handwerksbetrieb hatte sich zum ersten Mal um das Arbeitgeber-Siegel beworben, das vom Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen wissenschaftlich begleitet wird.

„Es ging ein Ruck durch die Firma.“

„Wir haben bis dato geglaubt ein guter Arbeitgeber zu sein. Da wir jetzt von einer unabhängigen Stelle die Bestätigung erhalten haben, dass es so ist, freuen wir uns natürlich sehr darüber“, berichtet Karl-Josef Simon, Firmengründer und Geschäftsführer von Sifatec, „durch diese Mitarbeiterbefragung ging noch einmal ein richtiger Ruck durch die Firma, die Kolleginnen und Kollegen haben sich hingesetzt und uns genau zurückgespielt, wo wir ein besonders guter Arbeitgeber sind - und natürlich auch, wo wir uns verbessern sollten. Zudem möchten wir von der Strahlkraft des unabhängigen Arbeitgebersiegels in der Region profitieren: Wir suchen laufend neue Kolleginnen und Kollegen und wollen bekannter werden.“

Flache Hierarchien und ein offenes Miteinander

Sehr gute Noten erhielt Sifatec insbesondere im Bereich Führung und Vision, denn flache Hierarchien und ein gutes, offenes Miteinander sind zentrale Kennzeichen des Familienbetriebs. Die Familie Simon mit den Eheleuten Karl Josef und Pia Simon sowie den drei Söhnen prägen die Unternehmenskultur: Man kümmert sich um die Belange der Mitarbeitenden und sorgt für ein gutes Arbeitsklima.  

Altersvorsorge, Arbeitskleidung und Mitarbeiter-Rabatte

Vorbildlich ist der Handwerksbetrieb in der Wertschätzung der Mitarbeitenden durch unterschiedliche Benefits. Es wird in die Aus- und Weiterbildung des Personals investiert, die Kolleginnen und Kollegen profitieren von einer breiten Palette an Zusatzleistungen: Sifatec trägt überdurchschnittlich zur Altersvorsorge der Mitarbeitenden bei und beteiligt sich großzügig an vermögenswirksamen Leistungen. Die Ausstattung der Teams mit eigener, hochwertiger Arbeitskleidung nach Bedarf ist ebenso ein Benefit wie das Job-Rad oder verschiedene Mitarbeiter-Rabatte.

Das Feedback der Belegschaft wird jetzt mit der „Top-Job“-Auswertung gründlich analysiert, gemeinsam entscheiden dann die Beschäftigten mit der Familie Simon, welche Maßnahmen zeitnah umgesetzt werden.

Das Unternehmen darf nun für die nächsten zwei Jahre das „Top Job“-Siegel tragen. Alle ausgezeichneten Arbeitgeber sind auf www.topjob.de zu finden.

Mehr Informationen zum Unternehmen unter: https://sifatec.de/

Thematisch passende Artikel:

Sita als vorbildlicher Arbeitgeber ausgezeichnet

300_dpi_TopJob-Siegel-Verleihung_fuer_Sita.jpg

Die Sita Bauelemente GmbH aus Rheda-Wiedenbrück erhielt im Februar 2020 das „Top Job“-Siegel für attraktive Arbeitgeber. Vergeben wurde die Auszeichnung von der zeag GmbH, dem Zentrum für...

mehr

Felix Simon tritt in Familienbetrieb Sifatec ein

Sifatec Gruppenfoto Karl Josef Simon und S?hne

Seit klein auf sind alle drei Söhne von Sifatec-Gründer Karl Josef Simon eng mit dem elterlichen Betrieb verbunden und haben frühzeitig die Weichen für eine berufliche Zukunft im Unternehmen...

mehr

Sifatec feiert 25-jähriges Betriebsjubiläum

Angetrieben von dem Wunsch, mehr Kompatibilität und Sicherheit im Bereich der Flachdach-Absturzsicherheit zu schaffen, legte Karl Josef Simon 1992 den Grundstein für die Firma Sifatec. Der Clou des...

mehr

Sifatec mit neuem Stand auf der Messe Dach+Holz 2022 in Köln

Die Besucher/-innen konnten in bequemen Sitzgelegenheiten Platz nehmen und sich aufgrund der geräuscharmen Gestaltung des Messestands im Gespräch mit Sifatec-Mitarbeiter/-innen entspannt über...

mehr
2016-10-11

Gerüst ohne Gewichte oder Stützfüße

Die Absturzsicherung von Sifatec kommt mit nur wenigen Metern Gerüst aus. Möglich wird das durch ein Gerüst, das seitlich am Dach befestigt wird. Entwickelt hat es der Dachdeckermeister Karl-Josef...

mehr