Fleck GmbH erhöht die Preise ab Februar 2022

Die Fleck GmbH erhöht zum 1. Februar 2022 ihre Brutto-Verkaufspreise um circa 15 Prozent. Die neue Preisliste wird den Kunden über die Gebietsverkaufsleiter rechtzeitig im Excel-Format zur Verfügung gestellt. Die vollständige Version erscheint im Januar als Druckexemplar und wird auch als Download über die Website verfügbar sein. Änderungen gibt es auch bei den Lieferbedingungen.

Rohstoffpreise steigen weiter an

Vor allem die enge Verfügbarkeit und eine hohe Nachfrage treiben die Rohstoffpreise weiterhin in die Höhe. Davon sind auch die Chemieindustrie und Fleck als mittelständisches, kunststoffverarbeitendes Unternehmen betroffen. Zusätzlich zu dieser Situation sind Preissteigerungen bei Hilfsstoffen, Verpackungen und den logistischen Leistungen zu verzeichnen. Aus diesem Grund sieht der Dachzubehörhersteller sich gezwungen, seine Verkaufspreise zum 1. Februar 2022 anzupassen.

Änderungen bei den Lieferbedingungen

Durch eine modifizierte Einkaufs- und Bevorratungspolitik war es Fleck bisher möglich, seine Lieferzeiten und -bedingungen einzuhalten. Allerdings ergeben sich zum 1. Februar 2022 zusätzlich Änderungen bei den Lieferkonditionen. Die Frachtfreigrenze (innerhalb deutschen Festlands) wird angehoben. Darüber hinaus werden die Kleinmengenverpackungspauschale sowie die Paketgebühren erhöht.

Weitere Informationen unter www.fleck-dach.de

Thematisch passende Artikel:

2020-08

Hersteller Fleck erhöht die Preise

Neue Preisstruktur und Produkte bei Dachzubehör-Hersteller Fleck

Die Fleck GmbH erhöht zum 1. Februar 2021 die Bruttopreise für ihre Produkte um 3,5 Prozent. Die neue Preisliste wird Kunden über die Fleck-Gebietsverkaufsleiter zur Verfügung gestellt. Die...

mehr

Fleck GmbH erhöht Preise zum 16.8.2021

Reaktion auf Preissteigerungen bei Rohstoffen

Die Fleck GmbH erhöht zum 16. August 2021 die Bruttopreise für ihre Produkte um 5 Prozent. Der Dachzubehörhersteller reagiert mit der Preiserhöhung auf die Veränderungen der letzten Wochen bei...

mehr

Digitaler Innovationswettbewerb für die Baubranche

Innovation Challenge auf der digitalBAU im Februar 2022 in Köln

Im Vorfeld der Messe haben dabei Unternehmen die Möglichkeit, ihre digitalen Lösungen per Video einzusenden. Gleichzeitig können sich auch Start-Ups mit ihren Geschäftsideen bewerben. Im zweiten...

mehr

Jetzt bewerben und "Gesicht" der DACH+HOLZ 2022 werden

Als Handwerker/Handwerkerin für die Messe DACH+HOLZ werben

Die Messe DACH+HOLZ ist vom 15. bis 18. Februar 2022 in Köln wieder der Treffpunkt für Zimmerer und Dachdecker aus ganz Europa. Wie im Jahr 2020 sollen auch für die DACH+HOLZ 2022 echte Handwerker...

mehr

Roto Dachsystem-Technologie erhöht die Preise

Reaktion auf Marktentwicklung

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Lieferengpässe werden Baumaterialien knapp. Preise für Aluminium, Stahl, Glas, Holz und Kunststoff steigen täglich. Deswegen wird die Roto...

mehr