Wasserdichtes Smartphone für die Baustelle

Das staub- und wasserdichte „Taskphone“ ist mit einem stützenden Metallrahmen und einem stabilen Display ausgestattet. Das robuste Smartphone übersteht laut Hersteller Umgebungstemperaturen von -10 bis 55 °C. Dabei verfügt es über ein 5,7 Zoll Display mit „Corning Gorilla Glas 5“ in HD+ Auflösung und einen 2.0 Ghz Prozessor. Schnellladung und Wireless Charging sind mit dem „Taskphone“ möglich. Ausgestattet ist es mit dem Android Betriebssystem 9, Face-Unlock und einem Fingerabdrucksensor. Fotos von der Baustelle lassen sich auf dem auf 64 GB erweiterbaren Speicher sichern. Das „Taskphone“ soll den Handwerker bei der Erledigung seiner täglichen Aufgaben unterstützten. Der Anbieter des Smartphones, die  Taskphone GmbH, ist eine Tochterfirma der PTC Telematik GmbH. Die von der PTC-Telematik GmbH entwickelten Apps für das „Taskphone“ ermöglichen es, die Aufgabenplanung oder das Auftrags- und Fuhrparkmanagement über das Smartphone zu erledigen.

Taskphone GmbH
56068 Koblenz
Tel.: 0261/973 523-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-7-8

Mit dem Smartphone gesteuert

Mit der „One Key“-App lassen sich Akkuwerkzeuge von Milwaukee über das Smartphone einstellen. Die Drehzahl und das Drehmoment von bisher vier Milwaukee-Werkzeugen lassen sich so ändern. Allerdings...

mehr