Strohdämmplatten für den Innenausbau

Die Strohfaserdämmplatten „Aren“ von eiwa Lehm eignen sich für die Innendämmung von Außenwänden und zur Montage auf Holz- und Metallunterkonstruktionen. Die hohe Materialfestigkeit und Zugtraglast der Platten von bis zu 20 kg ermöglichen eine sichere Montage. Erhältlich sind die Platten in einer Standardgröße von 80 x 120 cm, sowohl mit Nut und Feder als auch mit stumpfen Kanten. Die „Aren“-Strohdämmplatten gibt es als Wand- und Dachdämmsysteme, Fußbodenelemente, Putzträgerplatten sowie in Kombination mit Heizsystemen für Flächenheizungen. Erhältlich sind die Platten in Dicken von 60 bis 220 mm. Die Strohfaserdämmplatten sind diffusionsoffen, winddicht und feuchteregulierend. Wärme leiten die Dämmplatten nur in sehr geringem Maße, speichern diese aber umso besser. Die Wärmeleitfähigkeit der Strohdämmplatten liegt bei 0,043 W/mK. Sie gelten als normal entflammbar (Baustoffklasse E). 

 

eiwa Lehm GmbH
67806 Bisterschied
Tel.: 06364/9210-0
x

Thematisch passende Artikel:

Strohdämmplatten als natürlicher Baustoff

Nachhaltige Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen zeichnen sich durch ihre Verträglichkeit für Gesundheit und Umwelt aus. Nachhaltigkeit ist die umfassende Lehre der Wechselbeziehungen zwischen dem...

mehr
Ausgabe 2013-03

Lehmbau leicht gemacht

Immer mehr Baufamilien legen Wert auf eine baubio- logisch einwandfreie Wohnumgebung. In diesem Zusammenhang haben Naturbaustoffe in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Denn Lehm sorgt...

mehr
Ausgabe 2021-6-7

Handlicher Schraubdübel für Holzfaserplatten

Mit dem kompakten „ejotherm HFS“ Schraubdübel von Steico können Holzfaser-Putzträgerplatten einfach und schnell an tragenden Holzkonstruktionen befestigt werden. Der neue Schraubdübel ist...

mehr
Ausgabe 2019-01

PU-Dämmplatten mit bis zu 12 m Länge

Die extra langen Dämmplatten „Linitherm Pal XXL“ werden in Längen zwischen 6 und 12 m nach Kundenwunsch gefertigt. Die Breite der Dämmplatten beträgt dabei immer 1180 mm. Mit den „Linitherm Pal...

mehr
Ausgabe 2014-08

Auch im Winter arbeiten

Spätestens wenn das Thermometer sich dem Nullpunkt nähert, ist auf vielen Baustellen Feierabend. Denn der Grundputz, der die Dämmplatten von Holzweichfaser-WDVS und verputzten Fassaden vor Regen...

mehr