Schwerentflammbare Dampfsperre mit Blendschutz

Die neue, kaltselbstklebende Aluminium-Dampfsperrbahn „Alutrix FR B1“ von Carlisle bietet nicht nur Brandschutz, sondern auch einen effektiven Blendschutz bei der Verlegung. Eine spezielle Oberflächenbeschichtung absorbiert den Großteil der auf die Bahn treffenden Sonnenstrahlen und sorgt dafür, dass die Handwerker bei der Arbeit nicht geblendet werden. „Alutrix FR B1“ ist nicht nur brandlastreduziert gemäß DIN 18234 beziehungsweise gemäß Industriebaurichtlinie, sie erfüllt auch die Anforderungen der Baustoffklasse B1. Die Bahn kann ab + 5 °C verlegt werden und ist sofort begehbar sowie durchtrittsfest. Die Bahn ist außerdem mit speziellen Markierungen zur Verlegung bedruckt sowie mit einem QR-Code versehen, der den direkten Zugang zur Verlegeanleitung und Verlegevideos bietet. Die Oberfläche ist auch für PU-Verklebungen geeignet. Bei Arbeitsunterbrechungen kann die Bahn nach DIN 18531 bei einem Mindestgefälle von 2 Prozent für eine Dauer von 14 Tagen frei bewittert liegen bleiben.

Carlisle CM Europe
21079 Hamburg
Tel.: 040/788933-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-05

Dampfsperre für Industriedächer

Die synthetische Dampfsperrbahn „Alu-Tec FR“ von BMI ist eine gitterverstärkte Dampfsperre für großflächige Industriedächer. Sie eignet sich für mechanisch befestigte, wärmegedämmte...

mehr
Ausgabe 2020-06

Kaltselbstklebebahn als Bauwerksabdichtung und Dampfsperre

Die kaltselbstklebende Elastomerbitumenbahn „Manfred“ von Soprema ist zur Abdichtung auf Bodenplatten, unter Mauerwerk und als Dampfsperre geeignet. Die Bitumenbahn schützt Estrich und Mauerwerk...

mehr
Ausgabe 2017-09

Besuch bei EPDM-Dachbahnhersteller Carlisle in Kaufbeuren

Im Juli diesen Jahres hat das neue Service- und Logistikzentrum des EPDM-Dachbahnen-Herstellers Carlisle im bayerischen Kaufbeuren eröffnet. Rund 130 Kunden waren aus Deutschland, Österreich und der...

mehr
Ausgabe 2021-01

Weniger Gewicht und mehr Klebekraft

Kaltselbstklebende Elastomerbitumenbahn Polartherm SK Plus mit neuem Füllstoff

Die kaltselbstklebende Elastomerbitumenbahn „Polartherm SK Plus“ von Icopal gibt es ab sofort mit einer neuen Füllstofftechnologie und verbesserter Rezeptur: Dadurch ergibt sich ein um 20 Prozent...

mehr
Ausgabe 2019-07

Kaltselbstklebebahnen heiß und kalt verarbeiten

Arbeiten mit „Duo“-Kaltselbstklebebahnen von Bauder

Kaltsebstklebende Bitumenbahnen zur Flachdachabdichtung bieten den Vorteil einer nahezu flammfreien Verarbeitung. In der Produktion werden dazu spezielle kaltselbstklebende Bitumenmassen auf den...

mehr