Schutz vor Unfällen mit Tischkreissägen

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) hat fünf Unternehmen der Bauwirtschaft für Innovationen im Bereich Arbeits- und Produktsicherheit ausgezeichnet. Mit der Verleihung des EuroTest-Preises würdigt die BG BAU überzeugende Sicherheits- und Gesundheitsschutzkonzepte. Die Juroren des EuroTest-Preises zeichneten auch die "SawStop"-Technologie in der neuen Tischkreissäge von Festool mit einem Preis für Arbeits- und Gesundheitsschutz aus.

Sägeblatt verschwindet bei Kontakt mit der Haut


Integriert in einer Tischkreissäge schützt die neue "SawStop"-Technologie den Anwender vor schweren Arbeitsunfällen. Das Herzstück der Technologie ist eine Patrone, die einen Alublock mit Hilfe einer Feder ins Sägeblatt treibt, wenn es bei laufendem Betrieb in Kontakt mit menschlicher Haut kommt. In weniger als fünf Millisekunden stoppt das Sägeblatt und verschwindet aus dem Gefahrenbereich im Maschinentisch. Ernsthafte Schnittverletzungen werden hierdurch verhindert. Registriert das Sägeblatt den Kontakt mit menschlicher Haut, geht alles blitzschnell: ein Knall – und alles steht still. Über eine optische Anzeige ist der aktuelle Betriebszustand der Tischkreissäge schnell ersichtlich: Leuchtet ein grünes LED, ist die SawStop-Technologie einsatzbereit. Bei Wunsch kann die SawStop-Technologie abgeschaltet werden. Kam es zu einer Auslösung des Alublocks, ist die Säge in nur wenigen Handgriffen durch Tauschen des Sägeblatts und der Patrone wieder voll einsatzbereit: Abdeckung auf, Sägeblatt samt Patrone lösen und ersetzen – fertig. Im Anschluss prüft das System den korrekten Einbau. Sobald die Lampe durchgehend grün leuchtet, kann es weitergehen. Auf www.festool.de/sawstop gibt es alle Informationen zur neuen Tischzugsäge.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2018

Tischkreissäge mit Akkubetrieb von Metabo

Fast alle kabelgebundenen Elektrowerkzeuge bietet der Hersteller Metabo inzwischen akkubetrieben an. Zum Sortiment gehört jetzt auch eine akkubetriebene Tischkreissäge. Mit bürstenlosem Motor und...

mehr
Ausgabe 03/2012

Robuste Kombisäge

Die KTS 140 Combi ist eine Säge für die Bearbeitung verschiedener Holzwerkstoffe. Die Besonderheit: das Gerät vereint die Funktionen einer Tischkreissäge mit denen einer Kappsäge. Die Maschine...

mehr
Ausgabe 04/2013

Flexibel und leistungsstark

Im Frühjahr zeigte der Hersteller Metabo auf der BAU die Tischkreissäge TS 254. Das Herzstück der Maschine ist ein komplett in das Gehäuse integriertes Untergestell inklusive Fahrwerk. Dank dieser...

mehr

Werkzeuge und Arbeitssicherheit im Fokus

Festool Experience Days

Auf der „Festool Experience Conference“ Ende Juni präsentierte der Werkzeughersteller Festool zahlreiche Neuheiten. Mit dabei waren auch die Firmen Tanos und Bott. Die drei Hersteller...

mehr
Ausgabe 05/2013

Schneller sägen

Laut Hersteller benötigen Profis mit den JetCut Handsägen von Stanley bis zu 50 Prozent weniger Zeit beim Sägen von Holz. Denn einerseits verhindern die geschränkten Winkelzähne ein Festklemmen...

mehr