Schraube mit Zusammenzieheffekt

Der patentierte Vollgewindebefestiger „Hut“ mit Zusammenzieheffekt verbindet die Eigenschaften eines Teilgewindebefestigers mit den Vorteilen eines Vollgewindes. Dank der speziellen Geometrie mit veränderlicher Gewindesteigung wird er selbst in Härtefällen ohne Spaltbildung verschraubt. Die Steigung nimmt vom mittleren Bereich an ab und ist im hinteren Gewindebereich kleiner als an der Spitze. Dadurch entsteht ein Zusammenzieheffekt, der Holzbauteile trotz Vollgewinde ohne zusätzlichen Aufwand spaltfrei zusammenzieht. Durch das Gewinde der Schraube werden Bauteile axial fixiert, die negativen Auswirkungen durch Kriechen und Schwinden des Holzes bei Verwendung von Teilgewindeschrauben fallen weg.

SFS Intec GmbH
61440 Oberursel
Tel.: 06171/7002-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-04

Zusammenzieheffekt auch beim Innenausbau

Die Schraubenfamilie Unix des Herstellers Heco hat Zuwachs bekommen: Ab sofort gibt es die Vollgewindeschraube mit Zusammenzieheffekt auch mit kleinem Linsenkopf für den Einsatz als Dielenschraube....

mehr
Ausgabe 2012-01

Holzbauschraube mit Zug

Die Topix-CC-Schraube von Heco ist eine bauaufsichtlich zugelassene Doppelgewindeschraube. Sie wurde speziell zur Übertragung hoher Zug- und Druckkräfte im Holzbau entwickelt. Die Lastübertragung...

mehr
Ausgabe 2013-07

Holzfassaden schnell und sicher befestigen

Bei der Montage einer Fassadenbekleidung aus Holz können Zimmerer zwischen Teil- oder Vollgewindeschrauben wählen. Viele bevorzugen Teilgewindeschrauben, da die Montage schneller von der Hand geht:...

mehr
Ausgabe 2019-06

Magazinierte Schraube verhindert Knarzen von Unterböden

Die magazinierte Schraube „SubLoc Pro Scrail“ eignet sich für die Beplankung von Unterböden und Blindböden aus Holz. Die Schraube wird wie ein Nagel mit dem „SubLoc Pro“-Druckluftgerät...

mehr
Ausgabe 2020-05

Mehrere Technologien in einem Schraubenmodell vereint

Die Holzbauschraube „Heco-Topix-plus“ ersetzt die bisherigen Schrauben „Heco-Topix“, „Heco-Fix-plux“, „Heco-Unix-top“ und „Heco-Unix-plus“ und vereint die wichtigsten Eigenschaften der vier...

mehr