Dachentwässerung in Dunkelgrau

Für die kastenförmigen Entwässerungssysteme von Rheinzink gibt es neben den bekannten Oberflächen „Classic walzblank“, „prePatina blaugrau“ und „schiefergrau“ jetzt mit „Granum basalte“ eine neue Variante: Dessen dunkelgraue, fast schwarze Optik wird durch das Phosphatieren der Titanzinkoberfläche erzielt. Dabei bleibt die zinktypische Struktur des Materials erhalten. Genau wie die anderen Oberflächen von Rheinzink sind auch die Produkte der „Granum“-Linie langlebig und witterungsbeständig. Erhältlich ist das 33-teilige Dachentwässerungssortiment in den Nenngrößen 333 und 280 für Rinnen sowie 100 und 80 für Fallrohre. Alle Komponenten des Systems sind aufeinander abgestimmt. Die hohe Passgenauigkeit sorgt für eine einfache Handhabung.

 

Rheinzink GmbH & Co. KG
45711 Datteln
Tel.: 02363/605-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-10-11

Anpassbarer Traufstreifen

Der „Traufstreifen Plus“ von Rheinzink wird manuell an die benötigte Dachneigung angepasst. Die Sickenstruktur des Traufstreifens sorgt für eine stabile Form. Für die fachgerechte...

mehr

Rheinzink kündigt Sortimentserweiterung und Preisanpassung an

Foto Carsten Beier RZ

Die Rheinzink GmbH & Co. KG mit Sitz in Datteln wird im Laufe des Frühjahrs 2022 ihr Dachentwässerungssortiment erweitern. Gleichzeitig informiert der Titanzinkhersteller über eine moderate...

mehr
Ausgabe 2020-05

Ovale Fassade mit Titanzinkrauten verkleidet

Weinkellerei Louisvale im südafrikanischen Stellenbosch
1_RZ_Louisvale_Wines_001_Suedfassade.jpg

Weinliebhaber werden sie kennen: Shiraz, Merlot und Chardonnay aus der Region Stellenbosch. Ein Großteil der besten südafrikanischen Weine stammt aus dieser Gegend. Durch die Nähe zum Meer,...

mehr
Ausgabe 2014-06

Echt schräg

Schräg und unkonventionell sind die MikMaks, eine Häuserzeile aus 16 Reihenhäusern, die in einer kleinen Seitenstraße im Südwesten der polnischen Stadt Wroc?aw stehen. „Wir wollten ein...

mehr
Ausgabe 2017-06

Mit diagonalen Falzen und Rinnen: Bekleidung aus Titanzink für ein Doppelhaus in Grevenmacher

Beim Anblick des Wohn- und Geschäftshauses im luxemburgischen Grevenmacher drängt sich unwillkürlich der Gedanke an ein Zwillingspaar auf. Die äußere Form und die übergreifende Bekleidung aus...

mehr