Neue 18-Volt-Akku-Handkreissäge von Metabo

Tiefe Schnitte und flexibler Einsatz

Die neue 18-Volt-Akku-Handkreissäge von Metabo ermöglicht bis zu 66 mm tiefe Schnitte. Die Handkreissäge ist kompatibel zum neuen Metabo Kappschienensystem „KFS“.

Die 18-Volt-Akku-Handkreissäge „KS 18 LTX 66 BL“ erweitert das Handkreissägen-Programm von Metabo. Die Säge erreicht eine maximale Schnitttiefe von 66 mm. Größe und Gewicht der „KS 18 LTX 66 BL“ sind laut Hersteller mit herkömmlichen 55 mm-Handkreissägen vergleichbar.

Mit dem Pendelhauben-Voreinzug der neuen Metabo-Handkreissäge können Holzhandwerker die Pendelhaube am Anfang des Sägeschnitts zurückklappen. So wird die Sicht auf den Anriss frei und die Säge lässt sich mühelos ansetzen. Die gewünschte Schnitttiefe stellen Anwender mit einem Klemmhebel ein. Dabei sind Schnittwinkel von 0° bis 46° möglich, automatische Stopps helfen, die Einstellungen schnell zu finden.

Eine integrierte LED-Schnittstellenbeleuchtung hilft Anwendern, den Anriss zu erkennen und die Säge entlang der Markierung zu führen. Für Sauberkeit sorgt der Absaugstutzen: Er ist um 360 Grad dreh- und arretierbar und verhindert so ein unbeabsichtigtes Verdrehen, wenn er beispielweise an einen Staubsauger angeschlossen wird. Ein Staubfangsack ist im Lieferumfang enthalten.

Vielfältiger Einsatz

Die Akku-Handkreissäge eignet sich für zahlreiche Anwendungen in der Holzbearbeitung wie Formatschnitte in Platten oder Quer- und Längsschnitte in Massivholz. Aber auch Gehrungsschnitte sind mit der Säge möglich. Die „KS 18 LTX 66 BL“ ist zudem mit dem neuen Metabo-Kappschienensystem „KFS“ kompatibel. Durch das neue Schienensystem wird die Akku-Handkreissäge zur mobilen Kappsäge, für winkelgenaue Kappschnitte an Orten. Auch mit dem Führungsschienensystem „FS“ von Metabo sowie mit den Führungsschienen der meisten anderen Hersteller ist die Handkreissäge koppelbar. Im Lieferumfang enthalten ist zudem ein Parallelanschlag. Weil das schmale Motorgehäuse nicht über die Bodenplatte der Säge herausragt, kann auch dieses auf der linken Seite der Maschine als Anschlag verwendet werden. Die „KS 18 LTX 66 BL“ ist wahlweise in einer „metaBOX“ oder im Karton in verschiedenen Sets verfügbar. Außer dem Parallelanschlag und dem Staubfangsack ist standardmäßig das Sägeblatt „cordless cut wood – classic“ enthalten.

Metabowerke GmbH
72602 Nürtingen
Tel.: 07022/72-0

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-05

Universell einsetzbar

Für den universellen Einsatz auf der Baustelle und im Ausbau hat Metabo die Handkreissäge KS 55 FS auf den Markt gebracht. Dank der optimierten Aluminium-Bodenplatte können Handwerker die Säge...

mehr
Ausgabe 2013-04

Präzise und schnelle Kappschnitte

Bei der Holzbearbeitung sind Gehrungs- und Kappschnitte häufig notwendig. Eine schnelle und präzise Alternative gegenüber der gängigen Praxis ist das Kapp-Säge-System KSS von Mafell. Die mobile...

mehr
Ausgabe 2016-01

Kappschnitte und mehr

Die neue Kappschienen-Säge „KSS 40 18M bl“ wird von einem leistungsstarken bürstenlosen Motor in Verbindung mit 18-Volt-Lithium-Ionen-Akku der neuesten Generation angetrieben. Das Elektrowerkzeug...

mehr
Ausgabe 2018-04

Tischkreissäge mit Akkubetrieb von Metabo

Fast alle kabelgebundenen Elektrowerkzeuge bietet der Hersteller Metabo inzwischen akkubetrieben an. Zum Sortiment gehört jetzt auch eine akkubetriebene Tischkreissäge. Mit bürstenlosem Motor und...

mehr
Ausgabe 2016-09

Paneel- und Leistensäge in einem

Die Kappsäge „Kgsv 72 Xact Sym“ von Metabo hat eine Zugfunktion und ein symmetrisch verstellbares Anschlagsystem. Damit können Handwerker ­­Paneele und Leisten mit einer Maschine sägen. Auf das...

mehr