Mehrwegpaletten mit kostenfreier Rückholung

Bei Holzpaletten unterscheidet man zwischen Mehrwegpaletten (= Europaletten) und Einwegpaletten. Für Einwegpaletten gibt es keinerlei Rücknahmepflicht. Das führt dazu, dass Handwerker die Entsorgung dieser Einwegpaletten selbständig vornehmen und auch bezahlen müssen. Der Entsorgungspreis schwankt dabei bundesweit und kann pro Tonne Holz bis zu 175 Euro betragen. Hinzu kommen Kosten für das Stellen des Sammelcontainers und die Fahrtkosten.

Mit einem neuen Mehrwegsystem von Isover gehört die kostenpflichtige und zeitaufwendige Entsorgung von Paletten nun der Vergangenheit an. Die Rückholung der Isover-Paletten erfolgt durch ein Logistikunternehmen und ist unabhängig vom Zustand der Paletten. Diese müssen nur verladefähig gestapelt werden, ein Vorsortieren ist nicht erforderlich.

Bevor die Holzträger in die Wiederverwendung gehen, werden sie geprüft und, wenn erforderlich, aufbereitet. Für die Teilnahme an dem Paletten-Mehrwegsystem ist lediglich eine einmalige Anmeldung erforderlich. Anschließend lassen sich die Rückholmodalitäten jederzeit online oder über die kostenlose Hotline des Logistikpartners vereinbaren unter 00800/2552 5551 oder per Email: .

 Weitere Informationen rund um die neuen Mehrwegpaletten und den kostenfreien Rückholservice finden sich unter https://www.isover.de/services/isover-palettenrueckholung.

 

 

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-06

Rückholservice für Mehrwegpaletten

ISOVER_Mehrwegpaletten_Rueckholservice-2.jpg

Die kostenfreie Abholung der Paletten direkt auf der Baustelle kann ab sofort auch per Whatsapp beauftragt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Paletten intakt oder defekt sind. Sie müssen vom...

mehr
Ausgabe 2019-08

Monitoring-System für Flachdächer

ISOVER_GUARD_SYSTEM-1.jpg

Mit dem „Isover Guard System“ lassen sich Feuchtigkeits- und Temperaturentwicklungen im Flachdach digital überwachen. Das System besteht aus Dachsensoren, GSM-Übertragungsmodulen und einem...

mehr
Ausgabe 2015-02

Neues Design, einfache Verlegung

Luftdichtheit und eine trockene Konstruktion sind notwendige Voraussetzungen für hohe Energieeffizienz und langjährige Schadensfreiheit wärmegedämmter Gebäude. Das Isover Vario-Luftdichtheits-...

mehr
Ausgabe 2012-03

Energy Efficiency Award 2013

Um diejenigen auszuzeichnen die auf dem Gebiet der Energieeinsparung bei Gebäuden Lösungen und Ansätze bieten, wurde vom Hersteller Isover der Energy Efficiency Award ins Leben gerufen. Europaweit...

mehr
Ausgabe 2016-02

Rutschfeste und wasserabweisende Holzfaserdämmung

Die Holzweichfaserplatte  „Integra AP Hwf Top“ hat eine Wärmeleitfähigkeit von 0,042 W/mK und ist ab April 2016 erhältlich. Sie wird im Trockenverfahren mit Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft...

mehr