Insektenschutzrollo für Roto-Dachfenster

Einfach montierbares Rollo bietet Schutz vor Mücken, Fliegen und Wespen

Das Insektenschutzrollo von Roto wird, je nach Dachfenstermodell, mit wenigen Handgriffen befestigt, entweder am Blendrahmen oder in der Laibung des Dachfensters beziehungsweise an der Wand. Bei der Befestigung am Blendrahmen oder in der Laibung sind, nach den insektenstarken Monaten im Jahr, auch das Abnehmen des Rollos und im Folgejahr das erneute Anbringen einfach möglich. In der Standard-Ausführung setzt das Insektenschutzrollo von Roto auf feinmaschiges und robustes Gewebe, das Mücken, Fliegen und Wespen abhält und langlebig ist.

Für gute Durchsicht und gesteigerte Luftdurchlässigkeit steht die Ausführung mit dem „Transpatec-“ Gewebe, das mehr Luft in die Räume lässt als herkömmliche Gewebe. Je nach Bedarf lassen sich beide Varianten des Insektenschutzrollos mit weiterer Roto-Innen- und Außenausstattung kombinieren: zum Beispiel dem Verdunkelungsrollo, der „Jalousette“ als Blick- und Blendschutz und dem Außenrollladen als Hitzeschutz.

 

Roto Frank DST Vertriebs-GmbH
97980 Bad Mergentheim
Tel.: 07931/5490-0
info@roto-dachfenster.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2020

Vorgefertigte Dachfenster für die Sanierung

Roto Q-4 Plus und Roto Designo R8
Roto_RotoQ_Renovierung_Sanierung_Dachfenster.jpg

Für die Dachsanierung bietet Roto Renovierungsfenster in Standardgrößen sowie als Maßanfertigung an. Dachfenster aus den Jahren zwischen 1991 und 2000 lassen sich beispielsweise durch das...

mehr

Roto-Außenrollladen in wenigen Schritten einbauen

So bleibt die Kälte draußen

Weniger Heizkosten, mehr Wohnkomfort: Mit dem Roto-Außenrollladen für Dachfenster der „Designo“ und „RotoQ“ Reihe sind energieeffiziente Räume auch in der kalten Jahreszeit einfach...

mehr
Ausgabe 06/2022

Dachfenster in die Solaranlage integrieren

Neue Eindeckrahmen von Velux ermöglichen Kombination von Dachfenstern mit Indach-Photovoltaikanlagen - so funktioniert der Einbau
velux_pv_odl_viridian_142592.jpg

Die Energiewende, aber auch die aktuelle Entwicklung bei den Energiepreisen geben dem Thema solare Energiegewinnung vom Dach neuen Schwung. Vor allem Bauherren, die ohnehin ein neues Dach benötigen,...

mehr
Ausgabe 08/2014

Cabrio-Dachfenster und mehr

Velux präsentiert auf der BAU unter anderem eine breitere Version des Cabrio-Dachfensters. Auch dieses Modell wird mit wenigen Handgriffen zu einer ausklappbaren Lösung eines balkonähnlichen...

mehr
Ausgabe 03/2023

Mehr Licht und Komfort unter dem Dach

Energetische Sanierung mit Roto-Dachfenstern

Für den Austausch der 25 Jahre alten Dachfenster in einem Wohnhausdach in Waldbrunn wurde der Dachdeckerbetrieb Alex Pfeiffer GmbH beauftragt. Die Entscheidung fiel auf fünf neue, dreifachverglaste...

mehr