Rückblick auf den Holzbautag Biel 2022

Weiterbauen mit Holz als Schwerpunkt - Nachhaltigkeit und aktuelle Holzbauprojekte

Für einen sparsamen und nachhaltigen Umgang mit Materialien, Energie und Raum bietet Holz viele Möglichkeiten. Anlässlich des Holzbautags Biel vom 5. Mai 2022 wurden unter dem Titel „Weiterbauen mit Holz – urban, hoch, dicht“ einige davon präsentiert.

Zu Beginn illustrierten Tim Kammasch, Katrin Büsser und Céline Guibat von der Berner Fachhochschule (BFH) verschiedene Aspekte der Nachhaltigkeit: Gesellschaft und Nachbarschaft, Wirtschaft und Prozesse, Umwelt und Suffizienz (also das Einsparen von Energie und Material). Geschätzt werde, dass 36 Prozent der Treibhausgasemissionen in Europa auf die Phase der Nutzung eines Gebäudes (insbesondere auf das Heizen) zurückzuführen sind. Hinzu kommen die Emissionen, die entstehen, wenn die Baumaterialien hergestellt und entsorgt werden.

Holz ist als zuverlässiger und nachhaltiger Baustoff unbestritten. Wird er verwendet, bleibt der Kohlenstoff während der Lebensdauer der Gebäude gebunden. Zudem wird bei seiner Herstellung weniger CO2 freigesetzt als bei anderen Materialien. Auf dem Holzbautag in Biel wurden mehrere aktuelle Holzbauprojekte sowie Ergebnisse aus der Forschung präsentiert.

Mehr erfahren Sie in einem Nachbericht in der dach+holzbau Ausgabe 4.2022, die am 17. Juni erscheint. Jetzt vorbestellen

x

Thematisch passende Artikel:

Holzbautag im Kongresshaus Biel

Weiterbauen mit Holz: urban, hoch, dicht

Die Berner Fachhochschule richtet gemeinsam mit Lignum/Cedotec den 15. Holzbautag Biel aus. Thema des Holzbautags ist in diesem Jahr „Weiterbauen mit Holz: urban, hoch, dicht“. Im Fokus stehen dabei...

mehr
Ausgabe 2022-02

Seminare + Termine

1) Fachkunde für alte Mineralwolle Wenn bei Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten (ASI-Arbeiten) alte Mineralwolle anfällt, die potenzielle gesundheitliche Risiken birgt, sind...

mehr
Ausgabe 2022-01

Virtuelle Exkursion zu Holzbauprojekten in Berlin

Charta für Holz 2.0 stellt Holzbauprojekte in Berlin digital vor

Vier Holzbauprojekte in Berlin sind Teil einer neuen, virtuellen Holzbau-Exkursion, die von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) angeboten wird. Die Holzbau-Exkursion ist eine Maßnahme...

mehr
Ausgabe 2018-05

Seminare + Termine

Veranstaltungstipps für Dachdecker und Zimmerer im August/September/Oktober 2018

Hamburger Fachforum „Wohnen im Holz“ Holzbau wird in Norddeutschland verstärkt für Nachverdichtung, Aufstockung und schnellen Wohnungsbau genutzt. Das Fachforum zeigt, wie bekannte...

mehr
Ausgabe 2018-05

Holzbau im Norden

Fachforum "Wohnen im Holz" am 20.9.2018 in Hamburg

Was den Holzbau betrifft, hat Hamburg eine der fortschrittlichsten Landesbauordnungen in Deutschland. Seit diesem Jahr dürfen Gebäude in Hamburg in den Gebäudeklassen 4 und 5 mit Holz gebaut...

mehr