Holzbaupreis Niedersachsen 2020 – jetzt bewerben und Projekte einreichen!

Mit dem Holzbaupreis Niedersachsen werden Gebäude und Bauwerke ausgezeichnet, die überwiegend aus Holz und nachwachsenden Rohstoffen gebaut sind. Ziel des niedersachsenweiten Wettbewerbs ist es, die Verwendung von Holz als Baustoff zu stärken, den aktuellen Stand der Holzbautechnik zu präsentieren und Bauherren durch gelungene Beispiele vom Bauen mit Holz zu überzeugen. 

Insgesamt 12 000 Euro Preisgelder

Der Preis ist mit insgesamt 12 000 Euro dotiert. Er wird vom Landesmarketingfonds Holz des 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen (Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie) und dem Landesbeirat Holz Niedersachsen ausgelobt. Eine unabhängige Jury wird im November den Holzbaupreis Niedersachsen 2020 verleihen und Anerkennungen vergeben.

Bestand, Neubau, Umbau, Aufstockungen und mehr

Die eingereichten Objekte dürfen sowohl Bestandsbauten und Neubauten als auch Innenausbauten sein. Umbauten, Anbauten, Aufstockungen und Einzelbauwerke sind ebenfalls willkommen. Ebenso können besondere Bauwerke wie Brücken oder Türme zum Wettbewerb eingereicht werden. Sanierungs- und Umbaumaßnahmen von bestehenden Holzbauwerken oder Neubauten, die die Holzbaukultur aufgreifen und im modernen Kontext neu interpretieren, werden mit einem Sonderpreis für Baukultur prämiert.

Bewerben bis 30.6.2020

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die eingereichten Projekte zwischen Januar 2018 und Juni 2020 fertiggestellt wurden und sich das Bauwerk in Niedersachsen befindet. Die Ausschreibung läuft bis zum 30. Juni 2020. Alle Informationen und die Teilnahmeunterlagen erhalten Sie auf der Internetseite www.holzbaupreis-niedersachsen.de .

 

x

Thematisch passende Artikel:

Niedersächsischer Holzbaupreis für vorbildliche Holzbauten

Am 8.11.2018 wurden die Gewinner des „Holzbaupreis Niedersachsen 2018“ in Hannover ausgezeichnet. Aus insgesamt 30 Bewerbungen wurden fünf Preisträger ermittelt und vier Anerkennungen an...

mehr
Ausgabe 2017-03

Zum ersten Mal verliehen: Holzbaupreis Niedersachsen

Der Holzbaupreis Niedersachsen wurde 2016 zum ersten Mal verliehen. Die Preisverleihung fand im Rahmen einer Holzbaufachtagung in Celle statt. Es wurden Gebäude ausgezeichnet, die überwiegend aus...

mehr
Ausgabe 2019-05

Online-Gebäudedatenbank der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe

In der neuen Online-Gebäudedatenbank der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) finden sich Gebäude, die überwiegend mit Holz und nachwachsenden Rohstoffen gebaut sind. Die Datenbank...

mehr
Ausgabe 2011-01

Deutscher Holzbaupreis 2011

Die wichtigste nationale Auszeichnung für Bauwerke aus Holz wird auch dieses Jahr verliehen: der Deutsche Holzbaupreis. Er zeichnet realisierte Gebäude und...

mehr
Ausgabe 2016-02

Wettbewerb zum Bauen mit Holz und nachwachsenden Rohstoffen

Auch in diesem Jahr lobt das Bun­des­­ministe­rium für Ernährung und Landwirt­schaft den alle zwei Jahre stattfindenden Wettbewerb „Holz­bauPlus“ für innovative Holzbauideen aus. Neben...

mehr