Frischluft und Tageslicht für Großbäckerei

Einbau von Sheddach-Lichtbändern mit Velux Modular Skylights

Um die Produktionskapazitäten ihrer Großbäckerei zu erhöhen, entschied sich die Schöllkopf Backwaren GmbH, ihre bestehende, etwa 2000 m² große Gewerbefläche mit einem Erweiterungsbau zu vergrößern. Dabei wurden drei Sheddach-Lichtbänder im  Dach der Bäckerei eingebaut, die für Licht und Frischluft in der Backstube sorgen.

Bei der Planung der Bäckerei-erweiterung wurde der Fokus auf die Arbeitsumgebung und Arbeitsprozesse in der Konditorei und im Bereich der großen Backöfen gelegt. Speziell in diesen Zonen war es wichtig, für natürliches Licht und ein hohes Maß an Belüftung zu sorgen. Daher wurden große Lichtbänder im Dach eingebaut, die Tageslicht in die Produktionsräume bringen und die Belüftung durch zu öffnende Module ermöglichen. Die Architekten entschieden sich dabei für eine Sheddach-Konstruktion mit drei Lichtbändern aus insgesamt 54 „Velux Modular Skylights“. Die einzelnen Glaselemente haben Maße von 0,75 x 1,40 m, einen Neigungswinkel von 65° und eine 2-Scheiben-Isolierverglasung. Die Hälfte der Fenster sind Lüftungsmodule, die als natürliche Rauch- und Wärmeabzugsgeräte (NRWG) eingesetzt werden können. Durch sie kann frische, kühle Luft in die Arbeitsräume strömen und verbrauchte, warme Luft aus der Backstube entweichen.


Einbau im laufenden Betrieb

Die Erweiterung der ­Bäckerei und der Einbau der Lichtbänder erfolgten ohne Beeinträchtigung der Produktion im laufenden Betrieb. Die Module wurden einbaufertig vom Hersteller angeliefert. Sechs Handwerker vom Betrieb Fessmann Holzbau aus Waiblingen führten die Montage der vorproduzierten „Modular Skylights“ von Velux auf Unterkonstruktionen aus Holz innerhalb von ungefähr einer Woche aus. Mehr über die Tageslicht- und Lüftungslösungen von Velux für gewerbliche Gebäude erfahren Sie unter https://commercial.velux.de.


x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-04

Architekten-Wettbewerb für Licht und Luft

Unter dem Titel „Gestaltungselemente Licht und Luft“ lobt der Hersteller Velux bereits zum sechsten Mal einen Architekten-Wettbewerb aus. Prämiert werden bestehende Objekte mit Velux-Bezug, die...

mehr
Ausgabe 2017-12

Viel Licht im Jammertal: Oberlichter sorgen für natürliches Licht in Hotelrestaurant

In der Nähe von Datteln in Westfalen liegt inmitten eines Waldstücks das Jammertal Resort. Was um die Jahrhundertwende mit dem Betrieb eines einfachen Stroh-Nachtlagers begann, wuchs über viele...

mehr
Ausgabe 2017-7-8

Amager-Grundschule in Skjern erhält neue Oberlichter von Velux

Im Nordwesten Dänemarks liegt inmitten von Feldern, Wiesen und einer idyllischen Flusslandschaft die Stadt Skjern. Ähnlich wie viele andere Gemeinden in Europa erlebte auch sie in den 1970er Jahren...

mehr
Ausgabe 2021-03

Breite Lichtbänder im Solardach

2_lichtband-solardach-3_einbau_ennogie_solarlux.jpg

Die Planung und Umsetzung von Lichtbändern gehört bei der Firma Glasolux aus Bielefeld zur täglichen Arbeit. Doch bei einem Neubauprojekt in Pfaffenhofen musste der Hersteller besondere Ansprüche...

mehr
Ausgabe 2014-06

Erwartungen übertroffen Model-Home-Häuser von Velux: Das "Sunlighthouse" in Pressbaum bei Wien

90 Prozent unserer Lebenszeit verbringen wir Europäer – statistisch gesehen – in geschlossenen Räumen, doch nur 30 Prozent der Gebäude unterstützen ein gesundes Wohnumfeld. Menschen aber...

mehr