Digitaler Holzbauplaner

Planen von Wandaufbauten mit ein- oder mehrlagiger Beplankung

Der digitale Holzbauplaner von Fermacell eignet sich zum Planen von Wandaufbauten mit ein- oder mehrlagiger Beplankung. In fünf Schritten führt das Online-Programm zum Ergebnis. Im ersten Schritt werden die Projektdaten eingegeben. Anschließend wird die Geometrie der Wandtafel abgefragt, inklusive Wandöffnungen wie Fenster und Türen. Im dritten Schritt geht es zur Systemauswahl. Hier hat der Nutzer die Wahl zwischen einem der hinterlegten Systeme oder ­einer individuellen Eingabe. Zusätzlich wird hier der Schallschutz-Nachweis für das Bau­­teil angeboten. Im vierten Schritt müssen alle einwirkenden Lasten eingegeben werden. Das Programm liefert danach das Ergebnis, das als PDF ausgedruckt werden kann. Das Dokument enthält eine prüffähige statische Bemessung inklusive Schallschutz mit nachvollziehbarem rechnerischen Nachweis. Außerdem erhält der Nutzer eine Montageskizze, Stücklisten, Angaben zu Art und Abstand der Befestigungsmittel sowie zu den benötigten Mengen und Formaten. Der digitale Holzbauplaner ist unter www.holzbauplaner.com verfügbar.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-04

Windsogberechnung Schritt für Schritt

Seit dem 1. März 2011 gibt es nun die entscheidende Ergänzung zum Regelwerk des Deutschen Dachdeckerhandwerks. In der Fachinformation „Windlasten auf Dächern mit Dachziegel- und...

mehr
Ausgabe 2019-02

Digitaler Konstruktionskatalog

Egger Konstruktionskatalog_CO_PW_planning_office_01a.jpg

Der Holzwerkstoffhersteller Egger hat seinen umfangreichen Konstruktionskatalog digitalisiert. Im digitalen Konstruktionskatalog stehen alle Bauteile in verschiedenen digitalen Datenformaten für die...

mehr

Volles Programm auf dem Zukunftstag von Creaton

Am Donnerstag, 14. Oktober, öffnet in den Wagenhallen Stuttgart der erste Creaton Zukunftstag seine Pforten. Das Veranstaltungskonzept sieht eine Mischung aus Fachvorträgen, Barcamp und Forum vor....

mehr

Digitaler Innovationswettbewerb für die Baubranche

Innovation Challenge auf der digitalBAU im Februar 2022 in Köln

Im Vorfeld der Messe haben dabei Unternehmen die Möglichkeit, ihre digitalen Lösungen per Video einzusenden. Gleichzeitig können sich auch Start-Ups mit ihren Geschäftsideen bewerben. Im zweiten...

mehr
Ausgabe 2021-04

Digitaler Leitbetrieb bietet Anreize und Ideen zur Digitalisierung im Dachdeckerhandwerk

Dieter_Berheide_Dachdeckermeister_nutzt_Software_MF_Windsog_Foto_Stephan_Thomas.jpg

Systemlösungen, Apps und Software, die die Arbeit in Handwerksbetrieben erleichtern sollen, gibt es viele. Hier kann es mitunter schwer sein, den Durchblick zu behalten. Hilfestellung bei der...

mehr