Dämmung für Solaranlagen geeignet

Flachdächer sind wichtige Nutzflächen und bieten zum Beispiel Platz für Photovoltaik- und Solarthermieanlagen. Das stellt besondere Anforderungen an die Tragfähigkeit der Dachkonstruktion und die Belastbarkeit der Dämmung. Die  „SmartRoof Top“-Steinwolldämmplatte ist druckbelastbar für übliche Solaranlagen. In Zukunft wird sie die Dämmplatte „DDP“ im Knauf Insulation-Flachdachsortiment ablösen. Die neue Dämmplatte dient der Wärme- und Schalldämmung und dem vorbeugenden Brandschutz (Euroklasse A1, Schmelzpunkt ≥1000 °C) von nicht belüfteten Flachdächern, die entweder ungenutzt bleiben oder mit ­Solaranlagen ausgestattet ­werden. Die Dämmplatte „SmartRoof Top“ hat einen Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit von 0,039 W/mK statt 0,040 W/mK. Die Dämmplatte wird in zwei Formaten angeboten: 1000 x 600 mm sowie 2000 x 1200 mm.

Knauf Insulation GmbH
84359 Simbach am Inn
Tel.: 08571/40-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 07/2018

PIR-Dämmplatte mit hoher Druckfestigkeit

Die PIR-Dämmplatte „Firestone Resista AK“ für Flachdächer hat einen geschlossenen Schaumstoffkern, der beid­seitig von einer luftdichten, mehrschichtigen Aluminiumdeckschicht umgeben ist....

mehr
Ausgabe 06/2017

Solaranlagen auf Dächern online planen mit dem Lorenzr Pro.Tool

Die Lorenz-Montagesysteme GmbH stellt auf ihrer Internetseite ein kostenloses Tool für die Dachplanung von Solarstromanlagen zur Verfügung. Mit der Software „Lorenz Pro.Tool“ können Planer,...

mehr
Ausgabe 04/2018

Dämmplatte mit Feuchtesensor

Die EPS-Flachdachdämmplatte „Ilos“ ist dank eines integrierten „Hum-ID“-Sensors in der Lage, eingedrungene Nässe und stehendes Wasser unterhalb der Dämmschicht zu erkennen. Die Daten des...

mehr
Ausgabe 01/2019

Schwer entflammbare und druckfeste PU-Dämmplatten für das Flachdach

Die Oberflächenbeschichtung der PU-Flachdachdämmplatte „Secure“ (siehe Foto oben) bildet im Brandfall eine feuerhemmende Schicht, erzeugt keinen Rauch und brennt nicht tropfend ab...

mehr
Ausgabe 02/2016

Rutschfeste und wasserabweisende Holzfaserdämmung

Die Holzweichfaserplatte  „Integra AP Hwf Top“ hat eine Wärmeleitfähigkeit von 0,042 W/mK und ist ab April 2016 erhältlich. Sie wird im Trockenverfahren mit Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft...

mehr