Dämmung für Solaranlagen geeignet

Flachdächer sind wichtige Nutzflächen und bieten zum Beispiel Platz für Photovoltaik- und Solarthermieanlagen. Das stellt besondere Anforderungen an die Tragfähigkeit der Dachkonstruktion und die Belastbarkeit der Dämmung. Die  „SmartRoof Top“-Steinwolldämmplatte ist druckbelastbar für übliche Solaranlagen. In Zukunft wird sie die Dämmplatte „DDP“ im Knauf Insulation-Flachdachsortiment ablösen. Die neue Dämmplatte dient der Wärme- und Schalldämmung und dem vorbeugenden Brandschutz (Euroklasse A1, Schmelzpunkt ≥1000 °C) von nicht belüfteten Flachdächern, die entweder ungenutzt bleiben oder mit ­Solaranlagen ausgestattet ­werden. Die Dämmplatte „SmartRoof Top“ hat einen Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit von 0,039 W/mK statt 0,040 W/mK. Die Dämmplatte wird in zwei Formaten angeboten: 1000 x 600 mm sowie 2000 x 1200 mm.

Knauf Insulation GmbH
84359 Simbach am Inn
Tel.: 08571/40-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-07

PIR-Dämmplatte mit hoher Druckfestigkeit

Die PIR-Dämmplatte „Firestone Resista AK“ für Flachdächer hat einen geschlossenen Schaumstoffkern, der beid­seitig von einer luftdichten, mehrschichtigen Aluminiumdeckschicht umgeben ist....

mehr
Ausgabe 2017-06

Solaranlagen auf Dächern online planen mit dem Lorenzr Pro.Tool

Die Lorenz-Montagesysteme GmbH stellt auf ihrer Internetseite ein kostenloses Tool für die Dachplanung von Solarstromanlagen zur Verfügung. Mit der Software „Lorenz Pro.Tool“ können Planer,...

mehr
Ausgabe 2022-01

Steinwolldämmplatten für Flachdächer

Der Hersteller Paroc bringt im Frühjahr 2022 mit „Tectum 037“ und „Robust 038“ zwei neue Steinwolldämmplatten auf den Markt. Beide sollen eine verbesserte Wärmeleitfähigkeit und...

mehr
Ausgabe 2018-04

Dämmplatte mit Feuchtesensor

Die EPS-Flachdachdämmplatte „Ilos“ ist dank eines integrierten „Hum-ID“-Sensors in der Lage, eingedrungene Nässe und stehendes Wasser unterhalb der Dämmschicht zu erkennen. Die Daten des...

mehr
Ausgabe 2021-01

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

von der Energiegewinnung mit Solarmodulen über eine Dachbegrünung bis hin zur Dachterrasse: Flachdächer lassen sich vielfältig nutzen. Das stellt allerdings gewisse Anforderungen an die Dämmung,...

mehr