Dachziegelproduktion bei Nelskamp läuft wieder an

Hohe Strom- und Gaspreise hatten zu vierwöchigem Produktionsstopp geführt

Anfang September 2022 hatte Nelskamp wegen der untragbaren Energiepreise vorübergehend die Dachziegelproduktion an drei Standorten in Deutschland eingestellt. Nun werden wieder Dachziegel produziert.

Die Brennöfen an den Nelskamp-Standorten Groß-Ammensleben (Sachsen Anhalt), Unsleben (Bayern) und  Schermbeck (NRW) werden wieder angefahren. Nelskamp produziert nach einem mehr als vierwöchigen Produktionsstopp in seinen drei Werken wieder Dachziegel.

Die immer noch stark überhöhten Energiepreise erfordern jedoch laut Hersteller eine bis Jahresende befristete Preisanpassung, die auf den Rechnungen separat ausgewiesen wird.

Die Dachziegelwerke Nelskamp hatten die Produktion von Tondachziegeln ab dem 1. September 2022 vorläufig eingestellt. Diese Entscheidung war aufgrund der stark gestiegenen Gas- und Strompreise gefallen. Die Fertigung von Dachsteinen an den deutschen Produktionsstandorten von Nelskamp lief hingegen uneingeschränkt weiter. Dachsteine seien nicht so energieintensiv und daher von den Kostensteigerungen bei Strom und Gas nicht so stark betroffen, so das Unternehmen.

Nelskamp betreibt in Deutschland sechs Werke

Die Dachziegelwerke Nelskamp sind einer der führenden deutschen Hersteller von Dacheindeckungsmaterial. Das Kernsortiment bilden Dachziegel, Dachsteine und passendes Zubehör. Neben dem Hauptsitz in Schermbeck betreibt Nelskamp Werke in Hünxe-Gartrop, Dieburg, Wandlitz, Groß-Ammensleben und Unsleben.

Mehr Informationen unter www.nelskamp.de.


x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-04

Sanierungsziegel statt Asbest

Wenn der Dachstuhl noch in Ordnung ist, die Eindeckung aber nicht, sind Sanierungsziegel mit entsprechenden Verschiebebereichen gefragt. Die Dachziegelwerke Nelskamp stellen mehrere Dachziegelmodelle...

mehr
Ausgabe 2013-04

Alu-Trägerpfanne

Reicht bei konventioneller Montage der Lastabtrag der Solaranlage in den Dachstuhl über Tragkonstruktion und Eindeckung nicht aus, können die Dachziegel oder Dachsteine brechen; dann drohen...

mehr

Erfolgreiche Restrukturierung bei Nelskamp stellt Weichen für die Zukunft

Die Restrukturierung der Dachziegelwerke Nelskamp GmbH, einer der führenden Hersteller von Dacheindeckungsmaterial in Deutschland, steht kurz vor dem Abschluss. Die Gläubiger des Unternehmens hatten...

mehr
Ausgabe 2014-01

Sicher bedacht

Mit der Unterspannbahn 450 Z wird laut Hersteller Nelskamp der neuste Sicherheitsstandard gemäß überarbeiteter DIN 4426, Punkt 5.2., Einrichtungen zum Schutz gegen Absturz auf Dächern erfüllt....

mehr
Ausgabe 2014-08

Dachstick: Sturmsicherung vormontiert

Dachziegel werden überwiegend mit Sturmklammern am Dach befestigt. Mit dem sogenannten „Dachstick“ gibt es jetzt eine neue Lösung zur Sturmsicherung. Das Befestigungssystem wird bereits im Werk...

mehr