Bosch öffnet 18 Volt-Akku-Plattform

Sieben Hersteller bilden gemeinsames Akkunetzwerk mit Bosch

Bosch Power Tools hat seine 18 Volt-Akku-Plattform für sieben Profi-Marken geöffnet: Durch Kooperationen mit den Firmen Brennenstuhl, Sulzer, Klauke, Ledlenser, Lena Lighting, Sonlux und Wagner können Handwerker ab sofort die 18-Volt-Akkus von Bosch auch für die Geräte dieser Hersteller nutzen. Somit können Anwender die 18-Volt-Akkus von Bosch unter anderem für Baustrahler und Suchscheinwerfer (Brennenstuhl, Lena Lighting, Sonlux, Ledlenser), Kartuschenpressen (Cox/Sulzer), akkuhydraulische Schneidwerkzeuge (Klauke) und Farbsprühsysteme (Wagner) nutzen. Weitere Hersteller sollen nach Angaben von Bosch folgen. Grundlage des herstellerübergreifenden Akku-Systems ist die Akku-Technologie von Bosch. Das Akku-Segment von Bosch soll bis 2022 um 100 Geräte ausgebaut werden.

Für harte Anforderungen gut geeignet

„Wir glauben an die Innovationskraft von Bosch und investieren in ein System, das auch in Zukunft sicher und Stand der Technik ist“, so Thomas Willing von Ledlenser. „Unser aktueller Beitrag ist der High-Performance-Suchscheinwerfer XP30R, der hohe Lichtleistung und sehr große Reichweite bei guter Tragbarkeit erreicht.“

Christian Wöhner von Sonlux sagt: „Die Akkus von Bosch sind für die harten Anforderungen auf der Baustelle geschaffen ‒ wie unsere neue LED-Arbeitsleuchte Gladiator SL I Akku.“ Für Thomas Jeltsch vom Beschichtungsspezialisten Wagner sind Verfügbarkeit und Flexibilität ausschlaggebende Faktoren für die gemeinsame Akkuplattform

Weitere Informationen zum „Professional“ 18V System finden Sie unter www.professional-18V-system.com.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-05

Fein ist neuer Partner im 18 Volt-Akkusystem von Bosch

Fein und Bosch setzen künftig im Bereich der 18-Volt-Akkutechnologie auf eine einheitliche Akku-Plattform. Der Hersteller Fein wird Partner des „Professional 18V Systems“ von Bosch. Das offene...

mehr
Ausgabe 2016-4-5

Akkuschrauber unterwegs laden

Den Akkuschrauber oder andere Akkuwerkzeuge unterwegs laden - das ist mit der „Wireless Charging L-Boxx Bay” möglich. Die Werkzeuge bleiben beim Laden zusammen mit dem Akku in ihrem Koffer, der...

mehr
Ausgabe 2012-01

Motor mit höherer Leistung

In der 14,4 Volt-Klasse sorgt Panasonic durch neue Motoren für mehr Leistung der Akku-Bohrschrauber und Akku-Schlagschrauber. Der neue Heavy Duty Bohrschrauber EY 7442 basiert auf der Plattform des...

mehr
Ausgabe 2017-7-8

„GBH 18V-26 Professional“: Akku-Bohrhämmer mit Staubabsaugung von Bosch

Die Bohrhämmer „GBH 18V-26 Professional“ und „GBH 18V-26 F Professional“ von Bosch werden per Akku betrieben und bieten jeweils eine Schlagstärke von 2,6 Joule. Dadurch sind sie mit einem per...

mehr
Ausgabe 2016-10-11

Akkuschrauber stoppen automatisch

Der Hersteller Bosch bringt eine neue Reihe Akku-Schrauber und Akku-Schlagbohrschrauber mit 14,4 und 18 Volt auf den Markt. Sie gliedern sich in die Klassen „dynamicseries“ und „robustseries“....

mehr