Warme Dachziegelfarben

Mit der Edelengobe edelkastanie präsentiert Wienerberger mit seiner Produktgruppe Koramic eine neue keramische Farbvariante für die Tondachziegel Alegra 8 und Alegra 10. Der warme Farbton erweitert die bisherige Farbpalette auf jeweils acht Farben. Für beide Modelle steht ein breites Portfolio an Zubehörziegeln für das vollkeramische Dach und alle erforderlichen nichtkerami­schen Zubehörteile aus dem Koratech-Sortiment zur Verfügung.

Beide Flachdachziegel sind durch ihre technischen Merkmale gleichermaßen für den Neubau wie für die Sanierung geeignet. Mit einem Kopffalz-Verschiebebereich von 3 cm (Alegra 8) und 4,5 cm (Alegra 10) sind sie flexibel in der Verlegung. Ausgestattet mit der systemeigenen integrierten Sturmsicherung Sturmfix ist ein Einsatz auch in sturmgefährdeten Regionen zuverlässig gewährleistet. Die Regeldachneigung beträgt 18 Grad (Alegra 10) bzw. 16 Grad (Alegra 8). Verbaut im System mit den Koramic-Unterdeckbahnen KoraTech Premium S können die beiden Dachziegelmodelle auch bei sehr flach geneigten Dächern ab 10 Grad Dachneigung eingesetzt werden.  

Wienerberger GmbH
30659 Hannover
Tel.: 0511/61070-0

Wissenswertes über Edelengoben

Edelengoben zählen zur Engobegattung „Terra sigillata“. Darunter versteht man Tonschlämmen, die bei höheren Brenntemperaturen zu glasartigen Tropfen sintern und damit glasurähnliche Eigenschaften entwickeln. Da sich jedoch auf dem Tonscherben keine dichte Glasschicht bildet, ist Terra sigillata keine Glasur. Die wichtigen kapillaren Strukturen des Dachziegels werden an der Oberfläche nicht versiegelt, wodurch ein natürlicher Feuchtigkeitsausgleich gewährleistet bleibt.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-08

Kleinformat mit homogenem Deckbild

Mit dem neuen kleinformatigen „Alegra 15“ komplettiert Wienerberger im Produktbereich Koramic konsequent die Alegra-Familie, die bis dato aus den Flachdachziegeln Alegra 8 und 9 als Großformat...

mehr
Ausgabe 2011-03

Der kleine Leistungsstarke

Der kleinteilige Dachziegel Alegra 14 von Wienerberger ist mit einem Verschiebebereich von 30 mm vor allem für den Sanierungssektor konzipiert. Damit komplettiert der Hersteller seine...

mehr
Ausgabe 2011-01

Unterdeckbahn bei flach geneigten Dächern

Dächer mit geringen Neigungen unterliegen erhöhten Anforderungen an die Regensicherheit. Der Hersteller Wienerberger kann in diesem Fall mit dem regensicheren Koramic-Systemdach (in Kombination mit...

mehr
Ausgabe 2013-06

Tondachziegel – auch für die Fassade

Das architectum 13, die neueste Ausgabe des internationalen Magazins für Dacharchitektur aus dem Hause Wienerberger, thematisiert die Modernität des Baustoffs Tondachziegel. Die aktuelle Ausgabe...

mehr
Ausgabe 2017-09

Alternative zu Bleianschlüssen Anschlussband „Koramic-Koraflex Plus“

Für Steildachanschlüsse hat Wienerberger mit dem Anschlussband „Koramic-Koraflex Plus“ eine Alternative zu traditionellen Bleianschlüssen entwickelt. Die 300 mm breiten Rollen sind als...

mehr