Vizeweltmeister im Steildach

Bei der 25. IFD-Weltmeisterschaft junger Dachdecker in Bukarest/Rumänien setzte sich die deutsche Mannschaft gegen 30 Teams aus 16 Nationen durch und wurde Vizeweltmeister in der Kategorie Steildach. Zudem erzielte sie den dritten Platz in der Kategorie Flachdach.

Die Vertreter Deutschlands in der Kategorie Dachdeckung Steildach waren Arvid Speßhardt und Jakob Richter, für die Kategorie Flachdach traten Patrick Wandt und Christopher Weiss an. Bewertet werden handwerkliche Präzision, Sauberkeit, Materialeffizienz und Schnelligkeit. Hier konnte das deutsche Team mit hervorragenden Leistungen überzeugen.

An drei Wettbewerbstagen hatten die Teams je zwei Pflichtaufgaben und eine Küraufgabe zu bewältigen. Zu den Wettbewerbs

aufgaben gehörten die zwei Pflichtaufgaben Dachdeckung mit Dachsteinen und -fenstern sowie die Dachdeckung mit Dachziegeln mit eingebundener Kehle. Die anschließende Kür-aufgabe am dritten Wettkampftag bestand aus dem Verlegen von Bitumenschindeln.

„Wir sind stolz auf unser Team, das repräsentativ für den Nachwuchs im Dachdeckerhandwerk steht. Unser gemeinsames Ziel ist es, diesen Beruf wieder interessant zu machen und die Achtung vor der Arbeit im Dachdeckerhandwerk zu stärken“, so Key Account Manager Reinhold Wickel von der Roto Dach- und Solartechnologie GmbH, die das deutsche Team finanziell unterstützt.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-12

Tom Gladisch und Volker Pohlmeyer sind Vizeweltmeister im Steildach

Ende Oktober 2016 traten rund 30 Dachdecker in Warschau gegeneinander an. Anlass war die Weltmeisterschaft der jungen Dachdecker, ausgerichtet von der internationalen Föderation des...

mehr

Soprema spendet an Initiative Zukunft Dachdecker

Der Abdichtungs- und Dämmstoffhersteller SOPREMA hat 5000 Euro an „Zukunft Dachdecker“ gespendet, die Jugendorganisation des Landesinnungsverbands des Dachdeckerhandwerks Rheinland-Pfalz. Den...

mehr

DachPro sind beliebteste Dachdecker-Influencer

Creaton Influencer Award geht an das DachPro-Team

Am 30.01.2020 vergab Creaton auf der Dach+Holz in Stuttgart den ersten Influencer Award für das Dachdeckerhandwerk. Den ersten Platz belegt das „Dach Pro“-Team, gefolgt von „Style Dach“ und der...

mehr
Ausgabe 2020-03

Solarelemente wie Dachsteine verlegt

Nelskamp Planum PV-Solarelemente für das Steildach

Das Solarsystem „Planum PV“ von Nelskamp ist einfach aufgebaut: Die Elemente werden auf dem Dach wie Betondachsteine verlegt. Mit 1,5 m Breite und einer Decklänge von 325-340 mm entspricht eines...

mehr
Ausgabe 2016-12

„Alle brauchen Dachdecker, aber keiner will es sein!“

Jürgen Gerbens (Foto) ist Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung des Dachdeckerhandwerks in Eslohe. Seit zwei Jahren schickt er junge Ausbildungsmeister mit dem Dachdecker-Info-Mobil zu...

mehr