Vierstöckiger Klinikanbau aus Holz

Die Dr. Franz Dengler-Klinik in Baden-Baden hat einen viergeschossigen Anbau aus Holz erhalten. Die Firma Haas Fertigbau hat den Anbau erstellt. Es ist einer der ersten Klinik-Anbauten in Deutschland, der aus Holz besteht. Die lange Zeit restriktiven Bauordnungen der Bundesländer zum Brandschutz verhinderten hier die Holzbauweise. Baden-Württemberg machte als erstes Bundesland den Weg für den Holzbau bis zur Gebäudeklasse 5 frei. Das bedeutet, der Holzbau ist hier bis zu einer Gebäudehöhe von 22 m zugelassen.

Der Anbau an die Klink bekam wegen seiner Hanglage und des damit verbundenen Erddrucks ein Beton-Erdgeschoss und drei aufgesetzte Holzgeschosse. Außerdem mussten die noch einmal erhöhten Brandschutz-Vorschriften für Gesundheitsgebäude umgesetzt werden. Der Anbau gilt aufgrund seiner Größe von 1880 m² bebauter Fläche und wegen seiner Nutzung als Rehaklinik als Sonderbau der Gebäudeklasse 5. Alle tragenden und trennenden Bauteile müssen 90 Minuten Feuerwiderstand leisten. Das geforderte Brandschutzkonzept der Dengler-Klinik erstellte das Büro Fire&Timber aus München.

Freitragender Steg aus Holz

Zahlreiche Maßnahmen wurden auch zum Schallschutz getroffen. Der geforderte Trittschallpegel wurde dadurch in Messungen deutlich unterschritten. Die gute Tragfähigkeit von Holz wurde außerdem für einen 13 m langen, freitragenden Verbindungssteg zwischen Neu- und Altbau der Klinik genutzt.

Der viergeschossige Holzbau hat ein begrüntes Flachdach. Durch die raumsparenden Holzwände wurde außerdem Platz gewonnen, was auf dem engen Hanggrundstück wichtig war. Die Außenhülle des Anbaus wurde innerhalb von 17 Tagen errichtet, trotz schwieriger Logistik. Denn da es keinen Abstellort für Material und Bauteile gab, mussten die Holzbauteile sofort verbaut werden.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-09

Holzbau für orthopädische Fachklinik

Ein Vorreiterprojekt im Gesundheitsbau entsteht derzeit in Baden-Baden. Die Haas Fertigbau GmbH errichtet einen viergeschossigen Anbau aus Holz für die Klinik Dr. Franz Dengler am Kurpark. „Für...

mehr
Ausgabe 2018-06

Sozialer Wohnungsbau mit Holz

Im oberbayerischen Burghausen gibt es vier neue Gebäude für den sozialen Wohnungsbau: Die dreigeschossigen Gebäude in Holzbauweise bieten insgesamt 2200 m² Wohnfläche. Gebaut hat die Häuser der...

mehr
Ausgabe 2019-06

Kongress zum Bauen mit Holz im urbanen Raum

12. Europäischer Kongress Bauen mit Holz im urbanen Raum

Bei dem 12. Europäischen Kongress „Effizientes Bauen mit Holz im urbanen Raum“ im Oktober in Köln werden gelungene Projekte in Holzbauweise und innovative Materialien für den Holzbau vorgestellt....

mehr
Ausgabe 2018-05

Holz-Hybrid "Skaio" mit zehn Geschossen wächst in Heilbronn

Eröffnung zur Bundesgartenschau im April 2019 geplant

In Heilbronn entsteht zurzeit ein zehn Stockwerke hohes Hochhaus in Holz-Hybridbauweise. Das Gebäude soll nach seiner Fertigstellung 34 m hoch sein und Platz für 60 Mietwohnungen bieten. Geplant...

mehr
Ausgabe 2018-06

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

das Bauen mit Holz wird ab dem nächsten Jahr in Nordrhein-Westfalen einfacher: Ab Januar 2019 ist der Holzbau in NRW, der bis jetzt auf drei Geschosse beschränkt war, offiziell bis zur...

mehr