Studie: Velux ist bekanntester Dachfensterhersteller

Eine aktuelle BauInfoConsult-Studie zum deutschen Dachmarkt zeigt: Der bekannteste Hersteller von Dachflächenfenstern ist Velux. Bei Dachdeckern und Zimmerern sind die Produkte des dänischen Herstellers nicht nur bei weitem am bekanntesten, sondern die allermeisten Verarbeiter haben sie auch bereits verwendet.  85 Prozent der hierzu befragten Dachdecker fiel sofort der Name Velux einfiel, als sie darum gebeten wurden, spontan Hersteller von Dachflächenfenstern anzugeben. Neun von zehn Dachdeckern haben Fenster des Herstellers auch bereits selbst verbaut, den restlichen 10 Prozent ist der Name zumindest ein Begriff. Für die Zimmerer ist Velux zwar auch eindeutig die Nummer eins, was Bekanntheit und Verwendung angeht (80 Prozent), doch haben auch Dachflächenfenster von Roto Frank hier einen ähnlich hohen spontanen Bekanntheitsgrad (70 Prozent). Zudem haben zwei Drittel der Zimmerer nicht nur den Markennamen Roto schon einmal gehört, sondern haben mit den Fenstern auch bereits gearbeitet. Die höhere Vertrautheit der Zimmerer mit den Produkten des Herstellers aus Leinfelden-Echterdingen mag auch damit zu tun haben, dass das Zimmererhandwerk im Süden Deutschlands stärker verbreitet ist als ihre Dachdeckerkollegen. An dritter Stelle bei der Dachfenster-Bekanntheit stehen vor allem bei Dachdeckern Fenster der sonst vor allem im Bereich Dachsteine und Ziegel prominenten Firma Monier Braas. Bei beiden Zielgruppen vergleichsweise bekannt sind auch die Produkte von Etalux. Die Informationen stammen aus dem Dachmonitor Marktgröße 2013 von BauInfoConsult. Auf der Basis von insgesamt 1000 Interviews unter Dachdeckern, Zimmerern, Klempnern/Spenglern/Flaschnern und Solarteuren bietet der Bericht eine detaillierte Schätzung und Prognosen der Marktgröße für den Dachmarkt bis 2015. Weitere Infos unter www.bauinfoconsult.de

Im Internet finden Sie eine Grafik zur Studie mit allen Herstellernennungen. Geben Sie dazu bitte den Webcode in die Suchleiste ein.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-05

Neues Zubehör für Velux-Dachfenster

velux_daemmrahmen_bgx_137291.jpg

Der Dachfensterhersteller Velux hat sein Zubehör-Sortiment erweitert und überarbeitet: Neu im Sortiment ist ein Renovierungsset für Velux-Innenfutter mit 8 cm breiten Abdeckleisten, die 3 cm...

mehr

Velux Plus: Prämienprogramm für Handwerker

 Neuer Upload 	 Neu aus MDB 	 Bisher gespeichert als 	 Neuer Dateiname		 Alternativtext 	 Breite/H?he 	 Bildschwerpunkt 	 Bearbeiten

Wer Dachfenster und andere Produkte von Velux verbaut, kann von einem Prämienprogramm profitieren. Mit dem System „Velux Plus“ bietet der Dachfensterhersteller Handwerkern ein neues...

mehr
Ausgabe 2018-03

Velux-Transportgurte für schwere Dachfenster

Velux Tragegurt

Der Velux-Tragegurt für Fenster soll es ermöglichen, schwere Dachfenster bequem ans Ziel zu bringen. Gut geeignet ist die Tragehilfe für den Fenstertransport in engen Treppenhäusern oder das...

mehr
Ausgabe 2020-07

Velux Prämienprogramm: Dachfenster einbauen wird belohnt

Prämienprogramm für Dachhandwerker
velux_veluxplus_125954.jpg

Informationen zum Einbau von Velux-Dachfenstern honoriert der Hersteller im Rahmen des Programms „Velux Plus“ mit einer Vergütung direkt auf das Konto des Handwerkers. Mit der Überarbeitung des...

mehr
Ausgabe 2013-05

Kunden wählen Komplettanbieter Handwerkerumfrage zur Entwicklung in der Dachsanierung

Laut einer Befragung von BauInfoConsult stellen mehr als die Hälfte der Dachdecker, Zimmerer und Klempner fest, dass Unternehmen aus der Branche seit 2008 zunehmend als Komplettdienstleister für...

mehr