Reißfest und einfach anzubringen

Die Klimamembran „Vario KM Triplex“ mit einem integrierten faserverstärkten Gitternetz ist das jüngste Mitglied des Vario Luftdichtheits- und Feuchteschutzsystems von Isover. Sie eignet sich aufgrund ihrer Robustheit unter anderem für die Verwendung mit Einblasdämmung im Dach- und Holzrahmenbau. Ergänzend gibt es das Klebeband „Vario MultiTape SL 150“, es gewährleistet die luftdichte Verklebung von Einblasöffnungen. Der geteilte Abdeckstreifen bewährt sich zudem in verwinkelten Bereichen, wie Ecken, Anschlüssen oder Dachdurchdringungen. Mit der weiterenwickelten „Vario KM Supraplex“ erhalten Verarbeiter darüber hinaus eine Ausführung der Klimamembran mit integriertem Klebestreifen. Die Klimamembran eignet sich aufgrund ihrer robusten Ausführung für die ebene Verlegung der Luftdichtebene. Eine Kombination mit den Steildach-Dämmsystemen von Isover für die Aufsparrendämmung ist möglich.

Saint Gobain Isover G+H AG
67059 Ludwigshafen
Tel.: 0621/501-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-03

Feuchtevariable, schwer entflammbare Klimamembran

Mit der neuen „Vario KM Fireplex“ bietet Isover eine schwerentflammbare Luftdichtheits- und Feuchteschutzbahn nach DIN EN 13501-1. Das Brandverhalten der Bahn entspricht der Euroklasse B-s1, d0...

mehr
Ausgabe 2015-05

Aufsparren-Dämmsystem

Exakt auf die bestehenden Komponenten des Dach-Dämmsystems angepasst, kann mit den Dämmplatten „Integra AP PIR“ von Isover die klassische Aufsparrendämmung mit Sichtschalung oder eine ergänzende...

mehr
Ausgabe 2015-02

Neues Design, einfache Verlegung

Luftdichtheit und eine trockene Konstruktion sind notwendige Voraussetzungen für hohe Energieeffizienz und langjährige Schadensfreiheit wärmegedämmter Gebäude. Das Isover Vario-Luftdichtheits-...

mehr
Ausgabe 2013-06

Mit Klettverschluss zur luftdichten Hülle

Feuchte in der Konstruktion hat oft schlimme Folgen. In Kombination mit einer herkömmlichen Dampfbremsfolie kann eine gefährliche Belastung für das Holz entstehen, wenn eingedrungene oder...

mehr
Ausgabe 2016-02

Rutschfeste und wasserabweisende Holzfaserdämmung

Die Holzweichfaserplatte  „Integra AP Hwf Top“ hat eine Wärmeleitfähigkeit von 0,042 W/mK und ist ab April 2016 erhältlich. Sie wird im Trockenverfahren mit Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft...

mehr